• 06.04.2018
      05:25 Uhr
      Newton Stadt 4.0: Stadtplanung | 3sat
       

      Die Zukunft unseres Planeten wird in den Städten entschieden. Im Jahr 2050 werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben. Das bedeutet aber auch: Raum wird knapp. Verkehr, Lärm, Luftverschmutzung und soziale Spannungen nehmen zu. Stadtplaner können heute auf eine digitale Wolke aus Daten zurückgreifen und dadurch das Leben in unseren Städten besser verstehen. Außerdem nutzen sie neue Informations- und Simulationstechnologien, um langfristige Entwicklungen vorherzusagen.

      Moderation: Matthias Euba

      Freitag, 06.04.18
      05:25 - 06:00 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 05:30
      Stereo HD-TV

      Die Zukunft unseres Planeten wird in den Städten entschieden. Im Jahr 2050 werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben. Das bedeutet aber auch: Raum wird knapp. Verkehr, Lärm, Luftverschmutzung und soziale Spannungen nehmen zu. Stadtplaner können heute auf eine digitale Wolke aus Daten zurückgreifen und dadurch das Leben in unseren Städten besser verstehen. Außerdem nutzen sie neue Informations- und Simulationstechnologien, um langfristige Entwicklungen vorherzusagen.

      Moderation: Matthias Euba

       

      Die Zukunft unseres Planeten wird in den Städten entschieden. Im Jahr 2050 werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben. Das bedeutet aber auch: Raum wird knapp. Verkehr, Lärm, Luftverschmutzung und soziale Spannungen nehmen zu. Stadtplaner können heute auf eine digitale Wolke aus Daten zurückgreifen und dadurch das Leben in unseren Städten besser verstehen. Außerdem nutzen sie neue Informations- und Simulationstechnologien, um langfristige Entwicklungen vorherzusagen.

      Doch wie sollen sie aussehen, die Städte der Zukunft, und wie funktionieren? Grün, effizient, technologisch fortschrittlich und vor allem nachhaltig sollen sie werden, soweit sind die Stadtplaner einig und konzipieren die Städte der Zukunft. In der Wissenschaftsdokumentation zeigt „Newton“ wie Digitalisierung und Hi-Tech-Elektronik die Bauforschung revolutionieren, wie Singapur und Amsterdam mit unterschiedlichen Maßnahmen ihre Verkehrsprobleme in den Griff bekommen und wie aus einem Flüchtlingscamp in Jordanien binnen weniger Jahre eine Stadt entsteht – mit Lerneffekten auch für die hiesige Städteplanung. Pilotprojekte aus Österreich - wie die Planung eines neuen Stadtteils in Graz, bei der die Bürger schon frühzeitig eingebunden werden, oder Gebäude in der Seestadt Aspern, die Strom und Daten liefern und so einen Stadtteil zu einem „Urban Lab“ machen - bieten Ausblicke auf die Planung der Stadt 4.0.

      Ein Film von Claudia und Peter Giczy

      "Newton" bringt jede Woche Wissenschaftliches und Wissenswertes aus den Themenbereichen Mensch, Tier, Natur und Technik.Ob es außergewöhnliche Experimente wie der Teilchenbeschleuniger am CERN oder Themen wie Sexualität sind. "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2018