• 30.04.2018
      20:15 Uhr
      Naturromantik am Mittelmeer Der Nationalpark Calanques in Südfrankreich | 3sat
       

      Steile Kalkfelsen, türkisblaue Buchten, in der Luft der Duft von Wacholder, Rosmarin und Thymian: Der "Parc National des Calanques" liegt nur ein paar Busminuten von Marseille entfernt.

      Montag, 30.04.18
      20:15 - 21:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 21:05
      Stereo HD-TV

      Steile Kalkfelsen, türkisblaue Buchten, in der Luft der Duft von Wacholder, Rosmarin und Thymian: Der "Parc National des Calanques" liegt nur ein paar Busminuten von Marseille entfernt.

       

      Das Juwel von Marseille, der große, wilde Garten der südfranzösischen Stadt, befindet sich nicht weit von ihrem Zentrum. Abseits von Abgasen und Hektik trifft man dort auf eine Naturidylle, deren zeitlose Schönheit überwältigt.

      Die einzigartige Küstenlandschaft ist Balsam für das Herz großstadtmüder Naturliebhaber. Der Nationalpark Calanques wurde erst 2012 zum jüngsten Nationalpark von Frankreich gekürt. Er erstreckt sich auf etwa 20 Kilometer Küstenlinie zwischen Marseille und Cassis und umfasst an die 8000 Hektare zu Land und die fünffache Fläche zu Wasser. Seine charakteristischen Kalkfelsen wurden über die Jahrtausende von Wind und Wetter geformt und kontrastieren wunderbar mit den Meeresbuchten und ihrem glasklaren Wasser.

      Film von Dominique Clément

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 30.04.18
      20:15 - 21:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 21:05
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2018