• 21.08.2018
      09:45 Uhr
      nano Moderation: Gert Scobel | 3sat
       

      Themen:

      • EU-Plastikpolitik
      • Kann ich Lehrer?
      • Cannabis in Israel
      • Klimakiller Methan – Gefahr aus der Tiefe?

      Dienstag, 21.08.18
      09:45 - 10:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • EU-Plastikpolitik
      • Kann ich Lehrer?
      • Cannabis in Israel
      • Klimakiller Methan – Gefahr aus der Tiefe?

       
      • EU-Plastikpolitik

      Verbraucher sind beim Einkaufen immer größeren Mengen von überflüssigem Plastik ausgesetzt. So werden 250 Gramm Kartoffeln geschält in einer 65 Gramm Plastikverpackung verkauft. Oder nur 200ml Saft in einem Tetra-Pack mit Strohhalm. Denn Plastik ist billig und erhöht den Gewinn. Gegen die Plastikflut protestieren immer mehr Verbraucher, so auch bei den #PlasticAttacks, die in über 100 Städten Europas stattfinden.

      • Kann ich Lehrer

      Auf den Lehrer kommt es an! Nichts ist so entscheidend für den Bildungserfolg unserer Kinder. Die Auswahl, wer unsere Kinder ausbildet und prägt, überlassen wir aber in Deutschland den Noten und dem Zufall. Zumindest Lehramt studieren kann jeder mit Abitur. Dabei ist nicht jeder gute Student automatisch auch ein guter Lehrer. Fatal, sagt der Pädagoge Norbert Seibert. Er ist überzeugt, dass es auf die Persönlichkeit ankommt: nicht jeder kann Lehrer.

      • Cannabis in Israel

      Die medizinische Wirkung der Blüten weiblicher Cannabis-Pflanzen ist seit Jahrtausenden bekannt. Wissenschaftliche Forschung rund um die Pflanze begann aber später, als Cannabis als Rauschmittel längst verboten war. In Israel. Hier hat Raphael Mechoulam die wesentlichen Wirkstoffe des Cannabis, THC und CBD, vor über 50 Jahren entdeckt. In den 90ern hat Israel die Cannabis-Behandlung dann legalisiert. Seitdem ist das Land so etwas wie ein Pionier im Anbau und in der Therapie von Cannabis-Medizin. Wir haben uns auf eine Reise begeben, um zu sehen, welche Erfahrungen die Israelis mit medizinischem Marihuana gemacht haben. Und ob es dort Antworten gibt auf die Frage: Wem hilft es?

      • Klimakiller Methan – Gefahr aus der Tiefe?

      Eigentlich schützen Talsperren das Klima, denn die Stromgewinnung aus Wasserkraft gilt als umweltfreundlich. Doch Stauseen haben auch eine negative Seite, zeigt ein mitteldeutsches Forschungsprojekt: Dort entsteht Methan, ein Klimagas, das 25 Mal schädlicher als CO2 ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.11.2018