• 15.05.2018
      09:45 Uhr
      nano Moderation: Ingolf Baur | 3sat
       

      Themen:

      • Multiresistente Keime im Abwasser
      • Hochwasserforschung
      • Hirndoping – Schlauer dank Pillen?
      • Wildyaks

      Dienstag, 15.05.18
      09:45 - 10:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Multiresistente Keime im Abwasser
      • Hochwasserforschung
      • Hirndoping – Schlauer dank Pillen?
      • Wildyaks

       
      • Multiresistente Keime im Abwasser

      Multiresistente Keime sind in Bächen, Flüssen und Seen in Niedersachsen gefunden worden. Besonders belastet waren Gewässer in der Nähe von Tiermastanlagen oder Krankenhäusern, wo viele Antibiotika eingesetzt werden.

      • Hochwasserforschung

      Zum Schutz vor Überflutung reicht es nicht, überall einfach höhere und stabilere Deiche zu bauen, denn dadurch werden die Flüsse eingeengt. An der TU Dresden wird an neuen Verfahren für den Hochwasserschutz geforscht. Parallel zum technischen Hochwasserschutz sind Maßnahmen notwendig die dem Wasser wieder mehr Raum geben.

      • Hirndoping – Schlauer dank Pillen?

      Ritalin, Amphetamine, Cannabis, Kokain, Betablocker: Das und noch viel anderes konsumieren Manager oder Studenten für eine bessere Hirnleistung. Dass die soge-nannten Neuro-Enhancer manchmal wirken, ist zwar unbestritten. Doch was das Hirn auf der einen Seite kurzfristig an Leistung gewinnt, verliert es anderswo. Zudem warnen Experten: All diese Substanzen haben leichte bis schwere Nebenwirkungen wie Wahnvorstellungen und Depressionen. Was bei der aktuell trendigsten Form, dem LSD in Mikrodosen, nicht anders ist.

      • Wildyaks

      Infolge des Klimawandels schmelzen die Gletscher Tibets und Chinas nördlicher Provinzen Qinghai und Gansu ab. Die Folge: die Böden erodieren. Verschärft wird das durch die Haltung von über 15 Millionen Hausyaks – Überweidung ist die Folge. Dagegen gibt es geschätzt (nur) noch 15.000 bis 20.000 Wildyaks. Diese Tiere sind vermutlich genetisch wesentlich besser gegen künftige Dürren gewappnet, sind aber von den Hausyaks bedroht.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2018