• 27.02.2018
      09:45 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       

      Themen:

      • Mobile World Congress 2018
      • aktuell: Smartphone-Reparatur
      • Gelbfieber in Brasilien
      • Frauen- und Männerstimmen
      • wie jetzt? Zeitreisen

      Moderation: Ingolf Baur

      Dienstag, 27.02.18
      09:45 - 10:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Mobile World Congress 2018
      • aktuell: Smartphone-Reparatur
      • Gelbfieber in Brasilien
      • Frauen- und Männerstimmen
      • wie jetzt? Zeitreisen

      Moderation: Ingolf Baur

       
      • Mobile World Congress 2018

      Heute eröffnet die Mobilfunkmesse in Barcelona ihre Pforten. Was kommt, was bleibt, was ist wichtig, was ist nur heiße Luft? Wir zeigen die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkte.

      • aktuell: Smartphone-Reparatur

      Auf der weltweit größten Handymesse in Barcelona werden die neuesten Smartphones vorgestellt. Die aufwendigen Displays sehen zwar schick aus, lassen sich aber immer schlechter austauschen.

      • Gelbfieber in Brasilien

      Die Angst vor dem Gelbfieber in Brasilien wächst. Hunderte Menschen und tausende Affen sind bereits an der Krankheit gestorben. Der Impfstoff wird knapp. Stundenlang stehen die Menschen an, um eine Gelbfieber-Impfung zu ergattern. Affen werden erschlagen oder vergiftet, weil man sie irrtümlich für die Überträger hält. Eigentlich galt das Gelbfieber als so gut wie besiegt. Warum breitet sich das Virus jetzt wieder aus?

      • Frauen- und Männerstimmen

      Stimmung und Veränderungen in der Gesellschaft spiegeln sich in unseren Stimmen wider. Frauen sprechen durchschnittlich um einige Töne tiefer als noch vor 50 Jahren. Der Grund: die Emanzipation. Das sind die jüngsten Studienergebnisse des Leiters der Sektion Phoniatrie und Audiologie am Universitätsklinikum Leipzig, Michael Fuchs. Der Stimmforscher klärt auf, welchen Einfluss unsere Stimmen auf die Gesellschaft und die Gesellschaft auf unsere Stimmen hat.

      • wie jetzt? Zeitreisen

      Unser Wie jetzt?-Team ist wieder unterwegs. Alexandra und Kameramann Martin besuchen ein Historienspektakel. Tausende Deutsche spielen bei solchen Veranstaltungen Mittelalter, Wikinger oder Römer und Germanen. Zeitreise als großes Spektakel. Aus der Situation entwickelt sich die Frage: Wären Zeitreisen eigentlich physikalisch möglich? Darüber wird in der Physik gestritten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2018