• 15.02.2018
      18:30 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       

      Themen u.a.:

      • Täterprofile
      • Auswilderung Orang Utans
      • Wird HIV dank CRISPR heilbar?
      • Neue Straßenbeläge
      • Kinderstudie

      Moderation: Alexandra Kröber

      Donnerstag, 15.02.18
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen u.a.:

      • Täterprofile
      • Auswilderung Orang Utans
      • Wird HIV dank CRISPR heilbar?
      • Neue Straßenbeläge
      • Kinderstudie

      Moderation: Alexandra Kröber

       
      • Täterprofile

      Was passiert im Kopf eines Jugendlichen, bis aus seinen Gewaltfantasien ein Amoklauf wird? Sind es tatsächlich kranke Persönlichkeiten, ganz bestimmte Tätertypen? Welche gesellschaftlichen Faktoren kommen hinzu, damit aus dem stillen, unauffälligen Jungen ein tötender Amokschütze wird? Wir befragen dazu die Kriminologin Prof. Britta Bannenberg, die im Auftrag der Bundesregierung sämtliche Amoktaten und -drohungen von Jugendlichen analysiert und Täterprofile erstellt hat.

      • Auswilderung Orang Utans

      Zu den weltweit am meisten gefährdeten Tierarten gehören die Orang Utans. Abholzung des natürlichen Regenwaldes, Anbau monokultureller Palmölplantagen und illegales Jagen sind Hauptgründe, die den Affenbestand gefährden. Private Initiativen versuchen, den Lebensraum der Affen zu schützen und kümmern sich um verletzte, oder verwaiste Tiere. Ziel ist es, gerettete Orang Utans auf das selbstständige Überleben im Dschungel vorzubereiten.

      • Wird HIV dank CRISPR heilbar?

      Forscher an der Uni Freiburg wollen AIDS mit der neuen Gentechnik CRISPR Cas heilen. Dabei sollen nicht nur die Symptome der Krankheit gelindert werden, die Patienten sollen virenfrei sein und ein Immunsystem aufbauen, dass eine lebenslange Resistenz gegen HIV ermöglicht.

      • Neue Straßenbeläge

      Mehr als 620.000 Kilometer Straße und Wege schlängeln sich quer durch Deutschland. Eine Strecke, die 14 Mal um den Äquator reichen würde. Bislang machten dem Straßenbelag vor allem das hohe Verkehrsaufkommen und der Klimawandel zu schaffen. Forscher der TU Dresden tüfteln an verbesserten Belägen, damit unsere Straßen den Anforderungen der Zukunft gewachsen sind.

      • Kinderstudie

      Die Kinderstudien der Hilfsorganisation World Vision geben Kindern eine Stimme. In zahlreichen Interviews werden Daten zu den Erfahrungen der Kinder in Familie, Schule, Freizeit, Freundschaften und weiteren Bereichen des Lebens gesammelt: Was sind ihre Wünsche, Sorgen und Ängste? Schwerpunkt der 4. Kinderstudie ist das Thema Flucht. Wo begegnen die Kinder geflüchteten Menschen? Wie nehmen sie sie wahr und wie hoch ist ihre Bereitschaft, mit Notleidenden zu teilen? Die Studie wird heute veröffentlicht.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.12.2018