• 02.03.2021
      07:00 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       

      Themen u.a.:

      • Lockerungen vor der 3. Welle? / Gesprächsgast: Dirk Brockmann, Physiker, Institut für Biologie der Humboldt-Universität
      • Wie bekommt man den Blutdruck runter?
      • Was passiert bei Bluthochdruck
      • Wasserstoff Gefahren

      Dienstag, 02.03.21
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Lockerungen vor der 3. Welle? / Gesprächsgast: Dirk Brockmann, Physiker, Institut für Biologie der Humboldt-Universität
      • Wie bekommt man den Blutdruck runter?
      • Was passiert bei Bluthochdruck
      • Wasserstoff Gefahren

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Alexandra Kröber
      • Lockerungen vor der 3. Welle?

      Nachdem Ende Februar in einigen Bundesländern Schulen und Kitas schrittweise wieder geöffnet wurden, werden ab heute weitere Maßnahmen zurückgefahren. Und das vor einer möglichen 3. Welle. Mit Hilfe von Daten aus dem bisherigen Verlauf der Pandemie konnten Mediziner*Innen ein Prognosemodell entwickeln, dass die Auswirkungen einer dritten Welle berechnen soll. Gesprächsgast: Dirk Brockmann, Physiker, Institut für Biologie der Humboldt-Universität

      • Wie bekommt man den Blutdruck runter?

      Fast jeder dritte Deutsche hat einen zu hohen Bluthochdruck. Man kann jedoch die Medikamente senken - durch Stressabbau, salzarme Ernährung und mehr Bewegung.

      • Was passiert bei Bluthochdruck

      Von Bluthochdruck spricht man, wenn die Werte 140/90 mmHg überschreiten. Aber was bedeuten diese beiden Messwerte eigentlich? Wir zeigen, wie Blutdruck entsteht, was im Körper passiert und welche medikamentösen Strategien helfen.

      • Wasserstoff Gefahren

      Die Idee, Wasserstoff als Energieträger zu nutzen, ist ziemlich genial. Man verbrennt ein Gas, gewinnt Energie - und übrig bleibt Wasser. Kein CO2, keine Stickoxide, kein Ruß, einfach nur Wasser. Aber Wasserstoff, sagen Kritiker, sei nicht zu vergleichen mit Erdgas. Er ist ein sehr flüchtiges Gas, leicht brennbar und hoch explosiv.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.03.2021