• 13.05.2019
      07:00 Uhr
      nano: Die Reparatur der Erde 3sat
       

      Der Klimawandel lässt sich allein durch Einsparen von CO2 kaum mehr aufhalten. Forscher setzen daher auf eine radikale, verrückte, vielleicht sogar gefährliche Idee: die Erde gezielt kühlen.Dazu müssen sie in die geochemischen Kreisläufe der Erde eingreifen, den Planeten umgestalten. Geoengineering nennt sich das. Noch erscheint der Eingriff in die Erdsysteme wie pure Hybris. Aber vielleicht liegt im "weiter wie bisher" die viel größere Gefahr.In "nano: Die Reparatur der Erde" stellt Ingolf Baur die aussichtsreichsten Projekte der Klimaingenieure vor und diskutiert die Machbarkeit und die Risiken der neuen Technologien. Seine ...

      Montag, 13.05.19
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Der Klimawandel lässt sich allein durch Einsparen von CO2 kaum mehr aufhalten. Forscher setzen daher auf eine radikale, verrückte, vielleicht sogar gefährliche Idee: die Erde gezielt kühlen.Dazu müssen sie in die geochemischen Kreisläufe der Erde eingreifen, den Planeten umgestalten. Geoengineering nennt sich das. Noch erscheint der Eingriff in die Erdsysteme wie pure Hybris. Aber vielleicht liegt im "weiter wie bisher" die viel größere Gefahr.In "nano: Die Reparatur der Erde" stellt Ingolf Baur die aussichtsreichsten Projekte der Klimaingenieure vor und diskutiert die Machbarkeit und die Risiken der neuen Technologien. Seine ...

       

      Film von und mit Ingolf Baur; Erstausstrahlung

      Magazin

      Wird geladen...
      Montag, 13.05.19
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2019