• 27.12.2010
      15:50 Uhr
      Mission X - Durchbruch bei Suez Dokumentation - "Weite Wege" - Ein Thementag in 3sat | 3sat
       

      Am Morgen des 25. April 1859 führt der Franzose Ferdinand de Lesseps den ersten Spatenstich zum Baubeginn des Suezkanals aus.Eine Wasserstraße, die Asien mit Europa verbindet, Schiffen aller Länder offen steht, Frieden und Wohlstand schafft.

      Montag, 27.12.10
      15:50 - 16:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      Am Morgen des 25. April 1859 führt der Franzose Ferdinand de Lesseps den ersten Spatenstich zum Baubeginn des Suezkanals aus.Eine Wasserstraße, die Asien mit Europa verbindet, Schiffen aller Länder offen steht, Frieden und Wohlstand schafft.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Axel Engstfeld

      Das ist de Lesseps Vision. Das Projekt wird 200 bis 300 Millionen Franc verschlingen und die größte Baustelle des Jahrhunderts werden: 160 Kilometer durch die Wüste, von Port Said im Norden bis Suez im Süden. Die Wasserversorgung der Arbeiter stellt eines der Hauptprobleme dar. So wird eigens ein Süßwasserkanal vom Nil bis zur Kanaltrasse gebaut, um die Arbeiterheere mit dem kostbaren Nass zu versorgen. Bis zu 50.000 Fellachen treiben den kleinen Arbeitskanal in mörderischer Handarbeit durch die Wüste. Immer wieder droht das Projekt zu scheitern. Die Engländer versuchen alles, um den Kanal zu verhindern, Choleraepidemien grassieren, doch nie verliert de Lesseps den Glauben an seine Vision. Schließlich gelingt es ihm, genügend Kapital zu beschaffen, um die umfassende Mechanisierung des Kanalprojekts vornehmen zu können. Er lässt dampfbetriebene Bagger und Kräne heranschaffen, Mischmaschinen, Lokomobile, Wasserpumpen, Dampfboote und Förderbänder. In Frankreich entwickeln Ingenieure gigantische Schwimmbagger, für die es keine Vorbilder gibt. Nach zehn Jahren, am 17. November 1869, ist der große Tag gekommen: Die gekrönten Häupter Europas haben sich in Port Said versammelt. Frankreichs Kaiserin Eugenie, Kaiser Franz Josef von Österreich, Kronprinz Friedrich von Preußen, Großfürst Michael aus Russland und Tausende von Ehrengästen sind zur feierlichen Eröffnung des Kanals erschienen. De Lesseps ist zu diesem Zeitpunkt 64 Jahre alt. Jetzt endlich werden ihm Anerkennung und Ehre zuteil.

      Der Film aus der Reihe "Mission X" erinnert an den historischen Durchbruch bei Suez. Die Reihe erinnert an große historische Erfindungen, bahnbrechende Fortschritte in Technik und Wissen, sensationelle Umbrüche und Wendepunkte.

      Wird geladen...
      Montag, 27.12.10
      15:50 - 16:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2018