• 08.05.2018
      14:50 Uhr
      Mission Arche Noah (3/4) In der Wüste | 3sat
       

      Artenschützer arbeiten bis in die entlegensten Winkel der Erde daran, bedrohte Tierarten zu erforschen und zu erhalten. Der dritte Teil führt in die Wüste. Die Arabische Oryx, eine Antilopenart, war in der Wildnis bereits ausgestorben. Über Jahrhunderte war sie begehrte Jagdbeute. In einem Reservat in Abu Dhabi widmet man sich erfolgreich der Nachzucht und Auswilderung der Tiere. Die traditionelle Jagd auf Kamelen und mit einfachen Gewehren machte den Beständen nichts aus - die schnellen Jeeps und automatischen Gewehre der "Neuzeit" machten den Tieren den Garaus.

      Dienstag, 08.05.18
      14:50 - 15:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Artenschützer arbeiten bis in die entlegensten Winkel der Erde daran, bedrohte Tierarten zu erforschen und zu erhalten. Der dritte Teil führt in die Wüste. Die Arabische Oryx, eine Antilopenart, war in der Wildnis bereits ausgestorben. Über Jahrhunderte war sie begehrte Jagdbeute. In einem Reservat in Abu Dhabi widmet man sich erfolgreich der Nachzucht und Auswilderung der Tiere. Die traditionelle Jagd auf Kamelen und mit einfachen Gewehren machte den Beständen nichts aus - die schnellen Jeeps und automatischen Gewehre der "Neuzeit" machten den Tieren den Garaus.

       

      Artenschützer arbeiten bis in die entlegensten Winkel der Erde daran, bedrohte Tierarten zu erforschen und zu erhalten. Der dritte Teil führt in die Wüste. Die Arabische Oryx, eine Antilopenart, war in der Wildnis bereits ausgestorben. Über Jahrhunderte war sie begehrte Jagdbeute. In einem Reservat in Abu Dhabi widmet man sich erfolgreich der Nachzucht und Auswilderung der Tiere. Die traditionelle Jagd auf Kamelen und mit einfachen Gewehren machte den Beständen nichts aus - die schnellen Jeeps und automatischen Gewehre der "Neuzeit" machten den Tieren den Garaus.

      Spitzmaulnashörner sind akut vom Aussterben bedroht. Vor allem die illegale Jagd gefährdet das Überleben aller Nashorn-Arten. In der asiatischen Medizin gilt ihr Horn als Wunderheilmittel und wird teuer gehandelt. In Botswana versucht man die Wiederansiedlung der Tiere.

      Im Südwesten Madagaskars kämpfen Strahlenschildkröten ums Überleben. Ihr Fleisch ist eine Delikatesse für die Einheimischen, und ihr Panzer ist aufgrund des geometrischen Musters bei Sammlern beliebt.

      Film von Éric Pagès und Cécile Favier; Erstausstrahlung

      Dokumentation

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2018