• 17.08.2018
      21:00 Uhr
      makro: Italiens Bewährungsprobe Wirtschaft in 3sat | 3sat
       

      Italien steckt in der Krise: Die Staatschulden sind weiter hoch, die Jugendarbeitslosigkeit auch. Die Rentenreform stockt, und die Flüchtlingswelle macht dem Land zusätzlich zu schaffen.

      Moderation: Eva Schmidt

      Freitag, 17.08.18
      21:00 - 21:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Italien steckt in der Krise: Die Staatschulden sind weiter hoch, die Jugendarbeitslosigkeit auch. Die Rentenreform stockt, und die Flüchtlingswelle macht dem Land zusätzlich zu schaffen.

      Moderation: Eva Schmidt

       

      Italien steckt in der Krise: Die Staatschulden sind weiter hoch, die Jugendarbeitslosigkeit auch. Die Rentenreform stockt, und die Flüchtlingswelle macht dem Land zusätzlich zu schaffen.

      Viele Italiener sind enttäuscht von den früheren Regierungen. Und auch Europa ist für viele längst kein Hoffnungsträger mehr. Jetzt verspricht die Politik teure Programme: Ausgaben hoch, Steuern runter. Doch: Neue Schulden müssten mit noch mehr Zinsen bezahlt werden.

      Italien steht vor der nächsten Bewährungsprobe. Und der Rest Europas schaut besorgt Richtung Rom: Es geht um das Überleben der drittgrößten Volkswirtschaft der Eurozone. Die Euro-Krise könnte wiederkehren, dann aber mit einer anderen Wucht als bei Griechenland.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.11.2018