• 16.01.2021
      22:10 Uhr
      Lost Highway Spielfilm USA/Frankreich 1997 | 3sat
       

      Mit "Lost Highway" inszenierte der US-amerikanische Maler, Fotograf und Filmemacher David Lynch einen unvergesslichen Kinoalptraum, der zugleich als Psychothriller und Film Noir wie als surrealer Bilderrausch funktioniert.

      Samstag, 16.01.21
      22:10 - 00:20 Uhr (130 Min.)
      130 Min.
      Stereo

      Mit "Lost Highway" inszenierte der US-amerikanische Maler, Fotograf und Filmemacher David Lynch einen unvergesslichen Kinoalptraum, der zugleich als Psychothriller und Film Noir wie als surrealer Bilderrausch funktioniert.

       

      Stab und Besetzung

      Fred Madison Bill Pullman
      Renee Madison/Alice Wakefield Patricia Arquette
      Pete Dayton Balthazar Getty
      Mystery Man Robert Blake
      Sheila Natasha Gregson Wagner
      Arnie Richard Pryor
      Dick Laurent/Mr. Eddy Robert Loggia
      Phil Jack Nance
      Johnny Mack Jack Kehler
      Marian Lisa Boyle
      Bill Dayton Gary Busey
      Andy Michael Massee
      Schauspieler in Pornofilm Marilyn Manson
      Wärter Henry Rollins
      Regie David Lynch
      Kamera Peter Deming
      Drehbuch Barry Gifford

      Abgeurteilt und inhaftiert, erwartet er in der Todeszelle die Hinrichtung. Eines Nachts jedoch ereignet sich eine fantastische Transformation: Fred verwandelt sich in Pete Dayton, einen jungen Automechaniker. Den Behörden bleibt nichts anderes übrig, als den offensichtlich unschuldigen Häftling in die Freiheit zu entlassen.

      Pete, von dem mysteriösen Erlebnis sichtlich mitgenommen, kehrt in seinen Alltag zurück. Wenig später taucht an der Seite des zwielichtigen Geschäftsmanns Mr. Eddy die atemberaubende Schönheit Alice Wakefield, das blonde Ebenbild Renees, an Petes Arbeitsplatz auf. Beide sind einander sofort verfallen. Pete stürzt sich in eine wilde Liebesaffäre mit Alice - und gerät in einen verzwickten Plot aus Verführung und Sex, Verrat und Gewalt, an dessen Ende kein anderer steht als: Fred Madison.

      Mit "Lost Highway" schuf Kultregisseur David Lynch ("Blue Velvet", "Wild at Heart") ein faszinierendes Vexierspiel, das die Zuschauer auf eine Reise in eine ebenso erotische wie bedrohliche Welt nimmt und ein abgründiges Spiel mit Raum und Zeit, Identität und Fantasie, Wahn und Wirklichkeit entfesselt. Neben Bill Pullman, Balthazar Getty und Patricia Arquette in den Hauptrollen sind in Gastauftritten u. die Rockmusiker Marilyn Manson und Henry Rollins zu sehen. Der Einsatz zweier Songs der deutschen Rockgruppe "Rammstein" auf dem Soundtrack machte die Band auch international bekannt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 16.01.21
      22:10 - 00:20 Uhr (130 Min.)
      130 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.01.2021