• 18.02.2018
      11:05 Uhr
      Liebeslieder für Klavier Mit Lev Vinocour | 3sat
       

      Hohelieder der Liebe, Hits der Herzen für Klavier: Eine Auswahl der schönsten und bekanntesten Liebesmelodien für Klavier, interpretiert von Meisterpianist Lev Vinocour.

      Programm:

      • Franz Liszt: "Liebestraum" Nr. 3
      • Robert Schumann: "Träumerei"
      • Frédéric Chopin: Etüde op. 10 Nr. 3 "La Tristesse"
      • Ludwig van Beethoven: "Für Elise"
      • Gabriel Fauré: "Après un Rêve"
      • Edvard Grieg: "Solveigs Lied"
      • Claude Debussy: "Clair de Lune"
      • George Gershwin: "The Man I Love";

      Sonntag, 18.02.18
      11:05 - 11:40 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo HD-TV

      Hohelieder der Liebe, Hits der Herzen für Klavier: Eine Auswahl der schönsten und bekanntesten Liebesmelodien für Klavier, interpretiert von Meisterpianist Lev Vinocour.

      Programm:

      • Franz Liszt: "Liebestraum" Nr. 3
      • Robert Schumann: "Träumerei"
      • Frédéric Chopin: Etüde op. 10 Nr. 3 "La Tristesse"
      • Ludwig van Beethoven: "Für Elise"
      • Gabriel Fauré: "Après un Rêve"
      • Edvard Grieg: "Solveigs Lied"
      • Claude Debussy: "Clair de Lune"
      • George Gershwin: "The Man I Love";

       

      Hohelieder der Liebe, Hits der Herzen für Klavier: Eine Auswahl der schönsten und bekanntesten Liebesmelodien für Klavier, interpretiert von Meisterpianist Lev Vinocour.

      Evergreens von Beethoven, Liszt, Chopin, Schumann und anderen. "Oh lieb', so lang du lieben kannst": Das Gedicht von Ferdinand Freiligrath inspirierte Liszt zu seinem berühmten "Liebestraum", ein Werk voller verzückter Sehnsucht und Melancholie. Auch die anderen von Lev Vinocour interpretierten Meisterwerke klassischer "Lovesongs" sind voller Lebensfreude, verspielter Zauber, rauschende Kaskaden, aufgewühlte Leidenschaft - aber auch voller stiller Momente der Einkehr und Trauer. Ein Klangfest der Liebe in all ihren Facetten.

      Lev Vinocour zählt zu den wichtigsten Pianisten der Gegenwart. Ein brillanter Techniker und herausragender Interpret. "Keine Musik ohne Geist", ist sein Credo. Vinocour kennt nahezu alles über Werk und Komponist, wenn er sich ans Klavier setzt. Ein Pianist voller Esprit und Energie.

      Erstausstrahlung

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2018