• 17.10.2021
      11:30 Uhr
      lesenswert Quartett Denis Scheck im Gespräch mit Insa Wilke und Ijoma Mangold, Gast: Miryam Schellbach | 3sat
       

      In der aktuellen Sendung mit Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold ist Miryam Schellbach zu Gast. Sie ist freie Literaturkritikerin und Redakteurin der Literaturzeitschrift "Edit". Bevor die Runde über die neuen Bücher von Jonathan Franzen, Bei Dao, Tomer Gardi und Eva Menasse reden, stellt Denis Scheck die Frage: Welche Bedeutung haben literarische Zeitschriften heute noch? Die Bücher:

      • Jonathan Franzen: Crossroads
      • Bei Dao: Das Stadttor geht auf
      • Tomer Gardi: Eine runde Sache
      • Eva Menasse: Dunkelblum

      Sonntag, 17.10.21
      11:30 - 12:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      In der aktuellen Sendung mit Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold ist Miryam Schellbach zu Gast. Sie ist freie Literaturkritikerin und Redakteurin der Literaturzeitschrift "Edit". Bevor die Runde über die neuen Bücher von Jonathan Franzen, Bei Dao, Tomer Gardi und Eva Menasse reden, stellt Denis Scheck die Frage: Welche Bedeutung haben literarische Zeitschriften heute noch? Die Bücher:

      • Jonathan Franzen: Crossroads
      • Bei Dao: Das Stadttor geht auf
      • Tomer Gardi: Eine runde Sache
      • Eva Menasse: Dunkelblum

       

      Mit Gastgeber Denis Scheck diskutieren im "lesenswert Quartett" die Literaturkritiker Insa Wilke und Ijoma Mangold und als Gast die Literaturkritikerin und Lektorin Miryam Schellbach.

      Im Mittelpunkt der Sendung stehen vier Bücher - Ziel ist es, dass die potenziellen Leser am Ende eine klare Vorstellung haben, worum es geht und ob es sich lohnt, die Bücher zu lesen. Am Schluss der Sendung gibt es noch persönliche Buchempfehlungen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.05.2022