• 18.07.2021
      19:10 Uhr
      Lebenslänglich jung - Der Kampf gegen das Altern 3sat
       

      Den Traum vom ewigen Leben träumt der Mensch, seit er denken kann. Und noch nie war er der Erfüllung näher als heute. Allein im letzten Jahrhundert ist es gelungen, die durchschnittliche Lebenserwartung zu verdoppeln. Das nächste Etappenziel heißt: 100 und gesund.

      Ein "NZZ Format" über menschliche Vergänglichkeit und den uralten Wunsch nach Unsterblichkeit.

      Sonntag, 18.07.21
      19:10 - 19:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Den Traum vom ewigen Leben träumt der Mensch, seit er denken kann. Und noch nie war er der Erfüllung näher als heute. Allein im letzten Jahrhundert ist es gelungen, die durchschnittliche Lebenserwartung zu verdoppeln. Das nächste Etappenziel heißt: 100 und gesund.

      Ein "NZZ Format" über menschliche Vergänglichkeit und den uralten Wunsch nach Unsterblichkeit.

       

      Den Traum vom ewigen Leben träumt der Mensch, seit er denken kann. Und noch nie war er der Erfüllung näher als heute.

      Allein im letzten Jahrhundert ist es gelungen, die durchschnittliche Lebenserwartung zu verdoppeln. Das nächste Etappenziel heißt: 100 und gesund.

      Viel Geld und Forschung werden in dieses ehrgeizige Ziel investiert. Auf Gen-, Zell- oder Blutebene wird nach lebensverlängernden Mechanismen gesucht. An Labor-Mäusen konnte das Altern verlangsamt, ja sogar rückgängig gemacht werden. Technologie-Tycoone im Silicon Valley investieren Milliarden in junge Biotechnologieunternehmen, die das Altern erforschen, ausbremsen oder sogar stoppen wollen.

      Wie weit sind wir entfernt vom stets gesunden Menschen, der länger lebt? Haben wir gerade wegen des medizinischen und technischen Fortschritts Unsterblichkeit verdient - oder würde sie uns letztlich todunglücklich machen? Aus der Reihe "NZZ Format"

      Film von Karin Moser

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021