• 26.07.2018
      10:15 Uhr
      Kölner Treff Moderation: Bettina Böttinger | 3sat
       

      Gäste:

      • Katrin Müller-Hohenstein, Moderatorin
      • Lilo Wanders, Moderatorin
      • Michelle, Sängerin
      • Martin Reinl, Puppenspieler
      • Jürgen Beckers, Kabarettist
      • Kilian Kerner, Modedesigner

      Donnerstag, 26.07.18
      10:15 - 11:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Gäste:

      • Katrin Müller-Hohenstein, Moderatorin
      • Lilo Wanders, Moderatorin
      • Michelle, Sängerin
      • Martin Reinl, Puppenspieler
      • Jürgen Beckers, Kabarettist
      • Kilian Kerner, Modedesigner

       
      • Katrin Müller-Hohenstein, Moderatorin

      Sie hat sich durchgesetzt in einer Männerdomäne. Seit 2006 präsentiert Katrin Müller-Hohenstein "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF. Zudem war sie bei der WM in Russland wieder ganz nah dran an Jögi Löw und seinen Jungs. So nah, dass sie das nach dem frühen Aus der deutschen Elf bei der Fußball Weltmeisterschaft das erste Interview mit Jogi Löw führte. Nach der WM hat sie nun wieder Zeit für andere Dinge: beruflich für eine Reise zum Ironman auf Hawaii und privat für ihren Hund Lotte, den sie sich vor neun Jahren zugelegt hat.

      • Lilo Wanders, Moderatorin

      Als Moderatorin der Sendung "Wa(h)re Liebe" hat Lilo Wanders TV-Geschichte geschrieben: 95% der Deutschen kennen sie als Aufklärerin der Nation. Gewohnt offenherzig und manchmal sehr direkt philosophiert sie jetzt über ihren Altweibersommer: "Endlich 60 - gaga, geil & gierig". Im Kölner Treff wird sie ohne Reue zurückzublicken und aus 60 Jahren Lebenserfahrung berichten.

      • Michelle, Sängerin

      Sie ist die Stehaufqueen unter den deutschen Schlagersängerinnen. Bereits in den 90ern feierte sie große Erfolge. Doch die Anforderungen der Karriere brachten die zierliche Sängerin an ihre Grenzen: Mit nur 31 Jahren erlitt sie einen Schlaganfall; Depressionen, Trennungen und eine Privatinsolvenz folgten. Michelle nahm sich eine Auszeit vom Showbusiness, eröffnete einen Hundesalon. Doch immer wieder kehrte die leidenschaftliche Sängerin auf die Showbühne zurück. Über die Höhen und Tiefen ihres Lebens berichtet Michelle nun im Kölner Treff.

      • Martin Reinl, Puppenspieler

      Wiwaldi, der sprechende Hund, Horst Pferdinand, das alte Zirkuspferd und ein Jammerlappen - drei Figuren, die ihr 'Leben' dem Puppenspieler Martin Reinl zu verdanken haben. Mehr als 300 Puppen hat der 42-Jährige bisher entworfen, gebaut und zum Leben erweckt. Wiwaldi ist in diesem Jahr sogar 20 Jahre alt geworden! Neben den aktuellen Figuren Jan und Henry im "Sandmännchen" und Elmo in der "Sesamstraße" bereitet er seine neue Puppen-Live-Show für den Herbst vor. Wie schön, dass er trotzdem Zeit hat bei uns vorbeizuschauen - und natürlich kommt er nicht alleine!

      • Jürgen Beckers, Kabarettist

      Seinen ersten Auftritt hatte der beliebte Kabarettist im zarten Alter von vier Jahren vor der versammelten Verwandtschaft, begleitet von einer kleinen Plastikgitarre von der Kirmes. Seitdem hat ihn das Karnevalsfieber gepackt und nicht mehr losgelassen. Als Jürgen B. Hausmann hat er die Bühnen mit seinen rheinischen Geschichten erobert und ist ein beständiger Quotenlieferant im WDR Fernsehen. Dabei war er in seinem ersten Leben als Lehrer aktiv und verliebte sich dort in eine Schülerin, seine jetzige Frau. Wie er trotz tragischer Schicksalsschläge und eines Zusammenbruchs den Humor nicht verloren hat, dies erzählt er im Kölner Treff.

      • Kilian Kerner, Modedesigner

      Der Modedesigner Kilian Kerner ist ein Phänomen: Eigentlich wollte der gebürtige Kölner Schauspieler werden. Doch dann entdeckt er in Berlin die Welt der Mode für sich. Bald kleidet er die Stars und Sternchen der Unterhaltungsbranche ein, und das obwohl er nie eine Schneiderlehre absolviert hat. Nach Jahren des Erfolgs folgt der Zusammenbruch, gesundheitlich und wirtschaftlich. Jetzt fängt der Designer neu an und berichtet im Kölner Treff von seinen Höhen und Tiefen.

      Bettina Böttinger präsentiert die Talkrunde im WDR-Fernsehen. Prominente Gäste und Menschen, die nicht tagtäglich im Rampenlicht stehen, aber eine außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichte haben, treffen sich hier zum Talk. Im Mittelpunkt der 85-minütigen Sendung steht zwar der "Talk": journalistisch, informativ, zuweilen auch kontrovers. Aber auch die ein oder andere kleine "Show" hat ihren Platz.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 26.07.18
      10:15 - 11:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.07.2018