• 29.05.2018
      21:45 Uhr
      kinokino Das Filmmagazin des Bayerischen Fernsehens | 3sat
       

      Beiträge:

      • Charlize Theron als Mutter in Nöten - "Tully"
      • Dörrie dreht Fortsetzung - Am Set von "Kirschblüten & Dämonen"
      • Eine Saudi-Arabierin prangert an - "The Poetess"
      • Hoffen auf die nächsten Blockbuster - Das Kinojahr begann zäh

      Dienstag, 29.05.18
      21:45 - 22:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Beiträge:

      • Charlize Theron als Mutter in Nöten - "Tully"
      • Dörrie dreht Fortsetzung - Am Set von "Kirschblüten & Dämonen"
      • Eine Saudi-Arabierin prangert an - "The Poetess"
      • Hoffen auf die nächsten Blockbuster - Das Kinojahr begann zäh

       
      • Charlize Theron als Mutter in Nöten - "Tully"

      Die Kinder quengeln, das Baby schreit und der Mann hält sich aus allem raus. In der Tragikomödie „Tully“ gibt Hollywood-Star Charlize Theron die überforderte Mutter und Ehefrau, bis sie plötzlich Hilfe in Form von Babysitterin Tully bekommt… Für diese Familien-Betreuung der besonderen Art haben sich Drehbuchautorin Diablo Cody und Regisseur Jason Reitman („Juno“) erneut zusammengetan – mit Theron, die für die Rolle als frischgebackene Mutter 25 Kilo zunahm. Hat sich der Aufwand gelohnt? kinokino mit einer „Tully“-Filmbesprechung.

      • Dörrie dreht Fortsetzung - Am Set von "Kirschblüten & Dämonen"

      2008 landete Doris Dörrie einen beachtlichen Erfolg mit der tragisch-komischen Geschichte über ein unerfülltes Leben: „Kirschblüten – Hanami“. Über eine Million Zuschauer waren im Kino. Obwohl im Film das bayerische Ehepaar Trudi und Rudi das Zeitliche segnet, kehrt es nun zurück – in der Fortsetzung, die Dörrie zehn Jahre später geschrieben hat und zurzeit dreht. Wie Hannelore Elsner und Elmar Wepper aus dem Reich der Toten auferstehen, und ob auch Japan wieder eine Rolle spielt, davon konnte sich kinokino überzeugen – bei einem Besuch am Set von „Kirschblüten & Dämonen“.

      • Eine Saudi-Arabierin prangert an - "The Poetess"

      Sie trat im Fernsehen vor einem Millionenpublikum auf und kritisierte untreue Männer, die Fatwa und Fanatismus: die saudische Dichterin Hissa Hilal. Ein deutscher Dokumentarfilm hat – teils mit versteckter Kamera – die verschleierte Poetin und Aktivistin in ihrer Heimat Saudi-Arabien besucht und begleitet. kinokino hat mit den Filmemachern gesprochen, deren Porträt klar macht: der Weg zur Freiheit ist auf der Arabischen Halbinsel noch weit.

      • Hoffen auf die nächsten Blockbuster - Das Kinojahr begann zäh

      Die Zuschauerzahlen in deutschen Kinos ließen im ersten Quartal 2018 zu wünschen übrig. Zu wenige Kassenmagneten, zu viele zeitgleiche Starts und ein heimischer Hit war auch nicht in Sicht. Wie wappnen sich Kinobetreiber auf den anstehenden Kinosommer, bei dem die Fußball-WM zusätzliche Konkurrenz sein wird? Worauf freuen sich die Zuschauer? kinokino mit einem Stimmungsbild zwischen Popcorn-Maschine und Kinosaal.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.12.2018