• 15.03.2019
      14:05 Uhr
      Inselträume (2/3) Island - Hotspot des Nordens | 3sat Mediathek
       

      Diese Weite! Diese Farben! Dieses Licht! Island ist ein Land der Extreme und besticht vor allem durch seine gigantische Natur: Vulkane, riesige Gletscher, lange Fjorde, heiße Quellen und ausgedehnte Weiden - alles vereint auf einer Insel hoch oben im Norden Europas. Rund 330 000 Menschen leben neun dunkle Wintermonate lang unter rauen Bedingungen. Im Sommer aber blüht Island auf: Das Licht der Mitternachtssonne taucht die Landschaft in Gold und Rot und Violett. Genau in dieser Zeit erkundet Autorin Barbara Lueg den "Hotspot im Norden".

      Freitag, 15.03.19
      14:05 - 14:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Diese Weite! Diese Farben! Dieses Licht! Island ist ein Land der Extreme und besticht vor allem durch seine gigantische Natur: Vulkane, riesige Gletscher, lange Fjorde, heiße Quellen und ausgedehnte Weiden - alles vereint auf einer Insel hoch oben im Norden Europas. Rund 330 000 Menschen leben neun dunkle Wintermonate lang unter rauen Bedingungen. Im Sommer aber blüht Island auf: Das Licht der Mitternachtssonne taucht die Landschaft in Gold und Rot und Violett. Genau in dieser Zeit erkundet Autorin Barbara Lueg den "Hotspot im Norden".

       

      Diese Weite! Diese Farben! Dieses Licht! Island ist ein Land der Extreme und besticht vor allem durch seine gigantische Natur: Vulkane, riesige Gletscher, lange Fjorde, heiße Quellen und ausgedehnte Weiden - alles vereint auf einer Insel hoch oben im Norden Europas. Rund 330 000 Menschen leben neun dunkle Wintermonate lang unter rauen Bedingungen. Im Sommer aber blüht Island auf: Das Licht der Mitternachtssonne taucht die Landschaft in Gold und Rot und Violett.

      Genau in dieser Zeit erkundet ZDF-Autorin Barbara Lueg den "Hotspot im Norden". Sie zeigt eine Insel, deren Landschaft zwar an die Urzeit erinnert, aber im selben Atemzug ein modernes, kreatives und fortschrittliches Land ist: In Reykjavík pulsiert eine bunte Musik- und Kunstszene. Auf dem Land leben tatkräftige Menschen, denen Haus und Hof genauso heilig sind wie die Fischerei, die gewaltige Natur und ihre Elfen und Trolle. Und überall bleibt Island seinem Lebensmotto treu: "Petta reddast", "Es wird schon irgendwie klappen".

      Ein Film von Barbara Lueg

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.03.2019