• 22.05.2018
      10:05 Uhr
      Inseln im Strom - vergessenes Paradies im Ärmelkanal Film von Alexander von Sobeck | 3sat
       

      Jersey, Guernsey, Sark und Alderney wirken ein wenig wie aus Zeit und Raum gefallen. Zwischen England und Frankreich, umspült von den Wellen des Golfstroms, fühlt sich keiner so richtig für sie zuständig. Die beiden Größeren genießen den zweifelhaften Ruf, Steueroasen zu sein, Sark ist eine unabhängige Baronie und Alderney nur noch die Heimat einiger Hummerfischer. Die bewegte Geschichte von den Normannen, über den 100-jährigen Krieg zwischen Engländern und Franzosen bis zur deutschen Besatzung als Außenposten von Hitlers Atlantikwall hat tiefe Spuren bei den Inselbewohnern hinterlassen.

      Dienstag, 22.05.18
      10:05 - 10:25 Uhr (20 Min.)
      20 Min.

      Jersey, Guernsey, Sark und Alderney wirken ein wenig wie aus Zeit und Raum gefallen. Zwischen England und Frankreich, umspült von den Wellen des Golfstroms, fühlt sich keiner so richtig für sie zuständig. Die beiden Größeren genießen den zweifelhaften Ruf, Steueroasen zu sein, Sark ist eine unabhängige Baronie und Alderney nur noch die Heimat einiger Hummerfischer. Die bewegte Geschichte von den Normannen, über den 100-jährigen Krieg zwischen Engländern und Franzosen bis zur deutschen Besatzung als Außenposten von Hitlers Atlantikwall hat tiefe Spuren bei den Inselbewohnern hinterlassen.

       

      Alexander von Sobeck und sein Team haben für die Dokumentation "Inseln im Strom - vergessenes Paradies im Ärmelkanal" die Eilande besucht, mit den Menschen gesprochen und zeigen mit beeindruckenden Bildern Vergangenheit und Gegenwart der Inseln im Strom.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2018