• 08.04.2018
      04:30 Uhr
      Hochkönig - Bergwelt zwischen Pinzgau und Pongau 3sat
       

      Der Hochkönig, mit 2941 Metern höchster Gipfel der Salzburger Kalkhochalpen, überragt einen Lebensraum von erlesener Schönheit. Der Film porträtiert die Region im Winter und im Frühsommer. Der Berg hat zwei Gesichter: ein friedvolles, ruhiges von Norden, ein zerfurchtes, zerklüftetes von Süden. Die Bedeutung der Hochkönigregion wurde einst vor allem durch den Bergbau begründet. Eisenerz und Kupfer wurden hier schon von den Kelten gewonnen.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 08.04.18
      04:30 - 05:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      Der Hochkönig, mit 2941 Metern höchster Gipfel der Salzburger Kalkhochalpen, überragt einen Lebensraum von erlesener Schönheit. Der Film porträtiert die Region im Winter und im Frühsommer. Der Berg hat zwei Gesichter: ein friedvolles, ruhiges von Norden, ein zerfurchtes, zerklüftetes von Süden. Die Bedeutung der Hochkönigregion wurde einst vor allem durch den Bergbau begründet. Eisenerz und Kupfer wurden hier schon von den Kelten gewonnen.

       

      Film von Bernd Seidel

      (aus der ORF-Reihe "Universum")

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 08.04.18
      04:30 - 05:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2018