• 24.03.2018
      20:15 Uhr
      Giuseppe Verdi - Messa da Requiem 3sat
       

      Das Opernhaus Zürich bringt 2016 Giuseppe Verdis Requiem in einer groß besetzten Gemeinschaftsproduktion von Ballett und Oper auf die Bühne.Christian Spuck, der Direktor des Balletts Zürich, ist Choreograph und Regisseur dieses außergewöhnlichen Unternehmens aus Musiktheater und Tanz. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des Generalmusikdirektors des Opernhauses Zürich, Fabio Luisi.Das Requiem gehört zu den populärsten Kompositionen Giuseppe Verdis und ist ein Meisterwerk des oratorischen Konzertrepertoires. Verdi vertont den lateinischen liturgischen Text der katholischen Totenmesse und beschwört mit der musikalischen ...

      Samstag, 24.03.18
      20:15 - 21:50 Uhr (95 Min.)
      95 Min.
      Stereo HD-TV

      Das Opernhaus Zürich bringt 2016 Giuseppe Verdis Requiem in einer groß besetzten Gemeinschaftsproduktion von Ballett und Oper auf die Bühne.Christian Spuck, der Direktor des Balletts Zürich, ist Choreograph und Regisseur dieses außergewöhnlichen Unternehmens aus Musiktheater und Tanz. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des Generalmusikdirektors des Opernhauses Zürich, Fabio Luisi.Das Requiem gehört zu den populärsten Kompositionen Giuseppe Verdis und ist ein Meisterwerk des oratorischen Konzertrepertoires. Verdi vertont den lateinischen liturgischen Text der katholischen Totenmesse und beschwört mit der musikalischen ...

       

      Christian Spuck choreografiert Verdis Requiem; Opernhaus Zürich, 2016; Erstausstrahlung

      Konzert

      Wird geladen...
      Samstag, 24.03.18
      20:15 - 21:50 Uhr (95 Min.)
      95 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2018