• 15.05.2018
      16:15 Uhr
      Fernweh - In den Alpen (5/7) Über den Reschenpass nach Südtirol | 3sat
       

      Die fünfte Etappe führt vom Reschenpass nach Südtirol. In Graun am Reschensee trifft Pascale Menzi den alten Peppi Plangger, dessen Elternhaus gesprengt wurde, um einem Stausee zu weichen. Einzig der Kirchturm des Dorfs blieb erhalten. Er ragt heute als bizarres Postkartenmotiv aus dem See. In Prad am Stilfserjoch lebt ein selbst ernannter Indianer. Ein paar Häuser weiter wohnt sein bester Freund als Cowboy: Westernromantik im Vinschgau. Am Fuß der Drei Zinnen, dem imposanten Wahrzeichen der Dolomiten, trifft Pascale den Extrembergsteiger Alexander Huber. Aus dem Val di Zoldo kommt das beste Eis der Welt.

      Dienstag, 15.05.18
      16:15 - 17:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die fünfte Etappe führt vom Reschenpass nach Südtirol. In Graun am Reschensee trifft Pascale Menzi den alten Peppi Plangger, dessen Elternhaus gesprengt wurde, um einem Stausee zu weichen. Einzig der Kirchturm des Dorfs blieb erhalten. Er ragt heute als bizarres Postkartenmotiv aus dem See. In Prad am Stilfserjoch lebt ein selbst ernannter Indianer. Ein paar Häuser weiter wohnt sein bester Freund als Cowboy: Westernromantik im Vinschgau. Am Fuß der Drei Zinnen, dem imposanten Wahrzeichen der Dolomiten, trifft Pascale den Extrembergsteiger Alexander Huber. Aus dem Val di Zoldo kommt das beste Eis der Welt.

       

      Die siebenteilige Reihe "Fernweh - In den Alpen" unternimmt eine Reise durch das größte und höchste Gebirge Europas und zeigt die Kulturlandschaft, wie man sie noch nie gesehen hat. Unterwegs sind sieben Moderatorinnen und Moderatoren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 15.05.18
      16:15 - 17:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2018