• 18.08.2018
      16:45 Uhr
      Eine Reise durch Estland 3sat
       

      Estland, das nördlichste Land im Mare Baltikum, präsentiert seine Schönheit in unterschiedlichen Facetten: eine raue und wilde Landschaft, bezaubernde Architektur, lebensfrohe Traditionen.Enge Gassen, Kopfsteinpflaster und Marktleute in Mittelalter-Tracht prägen das Straßenbild der liebevoll restaurierten Altstadt von Tallinn. Sie erinnern an Tallinns Zeit im späten Mittelalter, als bedeutende Hansestadt Reval, als Teil des russischen Zarenreichs.In Estlands dichten Wäldern sind rund 200 Herrenhäuser erhalten geblieben. Ihre Lage - nahe zum Meer und zur Eisenbahn nach St. Petersburg, wohin die Wodka- und Holzlieferungen gingen ...

      Samstag, 18.08.18
      16:45 - 17:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Estland, das nördlichste Land im Mare Baltikum, präsentiert seine Schönheit in unterschiedlichen Facetten: eine raue und wilde Landschaft, bezaubernde Architektur, lebensfrohe Traditionen.Enge Gassen, Kopfsteinpflaster und Marktleute in Mittelalter-Tracht prägen das Straßenbild der liebevoll restaurierten Altstadt von Tallinn. Sie erinnern an Tallinns Zeit im späten Mittelalter, als bedeutende Hansestadt Reval, als Teil des russischen Zarenreichs.In Estlands dichten Wäldern sind rund 200 Herrenhäuser erhalten geblieben. Ihre Lage - nahe zum Meer und zur Eisenbahn nach St. Petersburg, wohin die Wodka- und Holzlieferungen gingen ...

       

      Film von Julia Finkernagel; Erstsendung 18.11.2016

      Dokumentation

      Erstsendung 18.11.2016

      Wird geladen...
      Samstag, 18.08.18
      16:45 - 17:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2018