• 11.11.2013
      18:00 Uhr
      Die Teufelstänzer der Anden Karneval in Bolivien | 3sat
       

      Wenn man den "Tío de la mina", den "Onkel der Minen", respektvoll behandelt, dann, glauben die Minenarbeiter Boliviens, schützt er sie vor Katastrophen. Aber wehe, er fühlt sich vernachlässigt: Dann wird er teuflisch wütend, spuckt Feuer, lässt Stollen einbrechen und Menschen sterben. Boliviens Minen von Potosí und Oruro, über Jahrhunderte hinweg die ertragreichsten der Welt, sind Heimat ungezählter Mythen und uralter Sagen. Zum Karneval von Oruro werden sie alle in einem farbenfrohen Spektakel gefeiert: 20 Stunden ausgelassene Tänze mit Heiligen und Teufeln.

      Montag, 11.11.13
      18:00 - 18:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Wenn man den "Tío de la mina", den "Onkel der Minen", respektvoll behandelt, dann, glauben die Minenarbeiter Boliviens, schützt er sie vor Katastrophen. Aber wehe, er fühlt sich vernachlässigt: Dann wird er teuflisch wütend, spuckt Feuer, lässt Stollen einbrechen und Menschen sterben. Boliviens Minen von Potosí und Oruro, über Jahrhunderte hinweg die ertragreichsten der Welt, sind Heimat ungezählter Mythen und uralter Sagen. Zum Karneval von Oruro werden sie alle in einem farbenfrohen Spektakel gefeiert: 20 Stunden ausgelassene Tänze mit Heiligen und Teufeln.

       

      Um den "Onkel" zu besänftigen, opfern die Minenarbeiter dieser Gottheit am Freitag vor Karneval Kokablätter, Essen, Hochprozentiges und ein weißes Lama. Der Karneval von Oruro steht seit 2001 auf der UNESCO-Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit.

      Die Dokumentation "Die Teufelstänzer der Anden" stellt den Karneval in Bolivien vor.

      Ein Film von Thomas Aders

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 11.11.13
      18:00 - 18:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2018