• 18.03.2018
      17:00 Uhr
      Die Kamine von Green Knowe Spielfilm Großbritannien 2009 (From Time to Time) | 3sat
       

      England, Ende 1944: Der 13-jährige Tolly verbringt die Ferien bei seiner Großmutter, Mrs. Oldknow, auf dem Anwesen Green Knowe. Der Aufenthalt wird zu einer Zeitreise in die Vergangenheit.

      Julian Fellowes setzt in "Die Kamine von Green Knowe" auf interessante Charaktere und zeichnet zugleich ein pointiertes Bild der britischen Klassengesellschaft des 19. Jahrhunderts. Beim Internationalen Kinderfilmfestival in Chicago gewann der Film zwei Preise.

      Sonntag, 18.03.18
      17:00 - 18:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      England, Ende 1944: Der 13-jährige Tolly verbringt die Ferien bei seiner Großmutter, Mrs. Oldknow, auf dem Anwesen Green Knowe. Der Aufenthalt wird zu einer Zeitreise in die Vergangenheit.

      Julian Fellowes setzt in "Die Kamine von Green Knowe" auf interessante Charaktere und zeichnet zugleich ein pointiertes Bild der britischen Klassengesellschaft des 19. Jahrhunderts. Beim Internationalen Kinderfilmfestival in Chicago gewann der Film zwei Preise.

       

      Stab und Besetzung

      Mrs. Oldknow Maggie Smith
      Boggis Timothy Spall
      Maria Oldknow Carice van Houten
      Mrs. Tweedie Pauline Collins
      Regie Julian Fellowes

      Eines Tages beginnt Mrs. Oldknow, Tolly von den dramatischen Ereignissen zu erzählen, die sich einst auf Green Knowe abgespielt haben. Nach und nach wird Tolly auf magische Weise in diese Vergangenheit hineingezogen: So lernt er die blinde Susan kennen, die Anfang des 19. Jahrhunderts hier lebte. Eines Tages bringt ihr Vater einen entflohenen Sklavenjungen namens Jacob mit. Doch Susans bösartiger älterer Bruder Sefton will Jacob wieder loswerden. Als die Situation sich zuspitzt, bitten Susan und Jacob ihren neuen Freund aus der Zukunft um Hilfe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 18.03.18
      17:00 - 18:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2018