• 10.05.2019
      13:30 Uhr
      Der Wiener Stephansdom - Die Wiedergeburt eines Wahrzeichens 3sat
       

      Am 12. April 1945 steht der Stephansdom in Flammen. Seine Wiederauferstehung wird zum Zeichen des Wiederaufbaues eines ganzen Landes.Heute kommen Millionen von Besuchern jedes Jahr, um das Meisterwerk aus Romanik und Gotik zu bestaunen, erschaffen von unbekannten Baumeistern, um den Menschen Raum für ihre Gespräche mit Gott zu geben. Der Film erzählt die wechselvolle Geschichte des Doms.

      Freitag, 10.05.19
      13:30 - 14:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Am 12. April 1945 steht der Stephansdom in Flammen. Seine Wiederauferstehung wird zum Zeichen des Wiederaufbaues eines ganzen Landes.Heute kommen Millionen von Besuchern jedes Jahr, um das Meisterwerk aus Romanik und Gotik zu bestaunen, erschaffen von unbekannten Baumeistern, um den Menschen Raum für ihre Gespräche mit Gott zu geben. Der Film erzählt die wechselvolle Geschichte des Doms.

       

      Film von Robert Neumüller; Mit Florian Enk, Philipp Hippmann, Christian Kummer, Ostapchuk Mychailo, Oliver Tischler und David Schnee (Viola); Erstsendung 06.04.2015

      Dokumentation

      Erstsendung 06.04.2015

      Wird geladen...
      Freitag, 10.05.19
      13:30 - 14:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.04.2019