• 18.08.2022
      23:50 Uhr
      Der weiße Punkt: Südafrikas Streit über Jungfrauentests 3sat
       

      Im Vielvölkerstaat Südafrika gewinnen Traditionen wieder mehr an Bedeutung. Eine davon ist der sogenannte Jungfrauentest, bei dem auf ein intaktes Jungfernhäutchen untersucht wird. Kritiker und Kritikerinnen sehen darin einen Eingriff in Frauen- und Kinderrechte, während Traditionalistinnen und Traditionalisten auf ihr Recht auf Kultur pochen.

      Ein "NZZ Format" über selbstbestimmte Frauen in Südafrika.

      Donnerstag, 18.08.22
      23:50 - 00:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 23:45
      Stereo

      Im Vielvölkerstaat Südafrika gewinnen Traditionen wieder mehr an Bedeutung. Eine davon ist der sogenannte Jungfrauentest, bei dem auf ein intaktes Jungfernhäutchen untersucht wird. Kritiker und Kritikerinnen sehen darin einen Eingriff in Frauen- und Kinderrechte, während Traditionalistinnen und Traditionalisten auf ihr Recht auf Kultur pochen.

      Ein "NZZ Format" über selbstbestimmte Frauen in Südafrika.

       

      Im Vielvölkerstaat Südafrika gewinnen Traditionen wieder mehr an Bedeutung. Eine davon ist der sogenannte Jungfrauentest, bei dem auf ein intaktes Jungfernhäutchen untersucht wird.

      Kritiker und Kritikerinnen sehen darin einen Eingriff in Frauen- und Kinderrechte, während Traditionalistinnen und Traditionalisten auf ihr Recht auf Kultur pochen. Ein "NZZ Format" über selbstbestimmte Frauen in Südafrika.

      Die Jungfräulichkeit steht insbesondere bei den Zulus, der größten Bevölkerungsgruppe des Landes, für Reinheit und Ehre in der Familie. Außerdem schütze die Praxis Frauen vor HIV und ungewollten Schwangerschaften. Doch diese Argumentation der Kultur-Verfechter bekommt immer mehr Risse.

      "NZZ Format" begleitet junge Südafrikanerinnen auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden und nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit in eine Welt, in der der gesellschaftliche Druck enorm und das Familienoberhaupt immer noch der Vater ist. Die Frauen suchen sich ihren Platz in einer Gesellschaft, die weitgehend patriarchisch aufgebaut ist und gleichzeitig eine der progressivsten Verfassungen der Welt hat - zumindest auf dem Papier.

      Film von Jasmin Sarwoko

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 18.08.22
      23:50 - 00:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 23:45
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.10.2022