• 06.10.2021
      22:25 Uhr
      Der Pass (2/8) Die rote Jahreszeit | 3sat
       

      Die Polizei findet eine weitere Leiche. Doch diesmal gibt es eine Zeugin. Ein Polizeizeichner skizziert nach ihren Angaben das Gesicht des Killers. Es gibt einen ersten Verdächtigen - den Anführer einer im Wald lebenden Sekte.

      Mittwoch, 06.10.21
      22:25 - 23:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die Polizei findet eine weitere Leiche. Doch diesmal gibt es eine Zeugin. Ein Polizeizeichner skizziert nach ihren Angaben das Gesicht des Killers. Es gibt einen ersten Verdächtigen - den Anführer einer im Wald lebenden Sekte.

       

      Die Leiche des Geschäftsmannes Dominik Gross wird, ebenfalls zur Schau gestellt, gefunden. Als die Ermittler Ellie Stocker und Gedeon Winter sein Luxus-Anwesen untersuchen, finden sie ein verwüstetes Schlafzimmer mit zahlreichen Blutspuren. Wie das erste Opfer - der Schlepper, der auf dem Grenzstein lag - hat Gross hat eine Audio-Botschaft hinterlassen. Auch sie enthält den Hinweis auf die rote Jahreszeit.

      Wallingers Soko wird von der Politik aufgestockt. Ein 30 bis 40 Leute umfassendes Team soll den Killer finden.

      Der zum Team stoßende Profiler Christian Ressler beschreibt den Täter als Narzissten und Sadisten, den Kontrolle, Macht und Zerstörung antreiben. Er ist Richter und Henker in einer Person und liebt es, ein Publikum für seine Taten zu haben.

      Der Killer hat Kontakt zu einem Journalisten einer Münchener Zeitung aufgenommen, Charles Turec. Er sendet Turec Briefe, die Dinge aus dem Wald, zum Beispiel Moos, und einen Stick enthalten. Turec schreibt über den Fall. Daraufhin meldet sich ein Zeuge bei der Polizei und weist auf Sebastian Brunner hin. Brunner lebt in einer sektenähnlichen Gemeinschaft, deren Anführer er ist, im Wald, und schwafelt in seinem Internet-Blog vom Weltuntergang. Er bereitet eine eingeschworene Gemeinschaft auf seinem Hof auf das Überleben nach einer nicht näher definierten Katastrophe vor und ist wegen Körperverletzung vorbestraft. Ellie lässt Brunners Hof beobachten.

      Nuria Garido, die Frau, die auf dem Pass nackt und mit Blut überströmt vor einen Schneepflug gelaufen war, ist im Krankenhaus aufgewacht. Sie war mit Dominik Gross zusammen, konnte dem Mörder entkommen. Nach ihren Angaben fertigt ein Polizeizeichner ein Bild von dem Killer an. Es zeigt keine Person, sondern eine Krampus-Maske.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 06.10.21
      22:25 - 23:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2022