• 05.05.2018
      22:45 Uhr
      Der Mann, der Udo Jürgens ist Dokumentarfilm Deutschland 2014 | 3sat
       

      Udo Jürgens (1934-2014), der größte deutschsprachige Chansonnier der Gegenwart, hat mit seinen Konzerten die ganze Welt bereist. Am 30. September 2014 feierte er seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass entstand das Porträt "Der Mann, der Udo Jürgens ist". Es fragt: Wer war dieser Mann, den Frauen anhimmelten und Männer wegen seiner Lässigkeit beneideten?

      Wie blickt Jürgens selbst auf ein Leben zurück, das ihn zum reichen Mann gemacht hat, das ihm unvergessliche Momente auf der Konzertbühne geschenkt hat? Die Filmemacher trafen den Chansonnier zu intensiven Gesprächen.

      Samstag, 05.05.18
      22:45 - 23:40 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 22:55
      Stereo HD-TV

      Udo Jürgens (1934-2014), der größte deutschsprachige Chansonnier der Gegenwart, hat mit seinen Konzerten die ganze Welt bereist. Am 30. September 2014 feierte er seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass entstand das Porträt "Der Mann, der Udo Jürgens ist". Es fragt: Wer war dieser Mann, den Frauen anhimmelten und Männer wegen seiner Lässigkeit beneideten?

      Wie blickt Jürgens selbst auf ein Leben zurück, das ihn zum reichen Mann gemacht hat, das ihm unvergessliche Momente auf der Konzertbühne geschenkt hat? Die Filmemacher trafen den Chansonnier zu intensiven Gesprächen.

       

      Udo Jürgens (1934-2014), der größte deutschsprachige Chansonnier der Gegenwart, hat mit seinen Konzerten die ganze Welt bereist. Am 30. September 2014 feierte er seinen 80. Geburtstag.

      Aus diesem Anlass entstand das Porträt "Der Mann, der Udo Jürgens ist". Es fragt: Wer war dieser Mann, den Frauen anhimmelten und Männer wegen seiner Lässigkeit beneideten?

      Wie blickt Jürgens selbst auf ein Leben zurück, das ihn zum reichen Mann gemacht hat, das ihm unvergessliche Momente auf der Konzertbühne geschenkt hat?

      Die Filmemacher trafen den Chansonnier zu intensiven Gesprächen und erfuhren von ihm: "Ich kann ohne Applaus leben, aber nicht, wenn ich auf der Bühne stehe." Über den hohen Preis des Erfolges sagt Udo Jürgens: "In den Stunden nach einem Konzert öffnet sich die Tür zur Einsamkeit".

      Nach über 60 Jahren auf der Bühne sagte er über seine Zukunftspläne: "Wenn du ein Abschiedslied, ein richtig gutes, machst, dann muss man den Tod durchhören, durch das Lied. Und darüber kann ich jetzt nicht singen in diesem Moment".

      Film von Michael Wech und Bruno Kammertöns

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 05.05.18
      22:45 - 23:40 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 22:55
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2018