• 26.10.2012
      13:05 Uhr
      Der Engel mit der Posaune Spielfilm Österreich 1949 - Familien, Clans und Dynastien | 3sat
       

      Als die Gestapo die Ehefrau des Klavierproduzenten Hans Alt, die Jüdin Henriette, verhaften will, stürzt sich Henriette aus dem Fenster - noch ehe ihr Sohn Hermann, ein fanatischer Nazi, eingreifen kann.

      Freitag, 26.10.12
      13:05 - 15:20 Uhr (135 Min.)
      135 Min.

      Als die Gestapo die Ehefrau des Klavierproduzenten Hans Alt, die Jüdin Henriette, verhaften will, stürzt sich Henriette aus dem Fenster - noch ehe ihr Sohn Hermann, ein fanatischer Nazi, eingreifen kann.

       

      Stab und Besetzung

      Henriette Stein Paula Wessely
      Franz Alt Attila Hörbiger
      Sophie Alt Hedwig Bleibtreu
      Otto Eberhard Alt Paul Hörbiger
      Hans Alt Hans Holt
      Graf Thraun Curd Jürgens
      Hermann Alt Oskar Werner
      Selma Rosner Maria Schell
      Regie Karl Hartl

      "Der Engel mit der Posaune" ist der Glücksbringer der österreichischen Klavierbauer-Familie Alt, deren wechselhafte Geschichte der Film vom Niedergang der österreichisch-ungarischen Monarchie bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges erzählt.

      Karl Hartls erste Regiearbeit nach zehnjähriger Pause gab 1948 dem Schauspieler-Ehepaar Paula Wessely und Attila Hörbiger die Möglichkeit, sich vom NS-Regime zu distanzieren. Das österreichische Publikum honorierte die "Rehabilitierung des Österreichertums", wie es der österreiochische Regisseur Franz Antel formulierte, indem es "Der Engel mit der Posaune" zum besten Film des Jahres erkor.

      Die Geschichte Österreichs ist auch die der großen Familien des Landes. Am 26. Oktober, dem österreichischen Nationalfeiertag, erzählt 3sat 24 Stunden lang von österreichischen "Familien, Clans und Dynastien".

      Wird geladen...
      Freitag, 26.10.12
      13:05 - 15:20 Uhr (135 Min.)
      135 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018