• 16.12.2012
      20:15 Uhr
      Das Ende der Zukunft Thema: Endzeit | 3sat
       

      Geht es nach den Prognosen des Mayakalenders und esoterischer Apokalyptiker, wird es am 21. Dezember 2012 ziemlich ungemütlich: An diesem Tag steht nämlich der Weltuntergang bevor. Neben der Kollision mit dem Planeten Nibiru, sagt man einen Polsprung, eine Erdmantelverschiebung und den Ausbruch des Supervulkans unter dem Yellowstone-Park voraus. Nie ist einer der unzähligen, im Lauf der Zeit prophezeiten Untergänge tatsächlich eingetreten. Dennoch wollen Menschen immer wieder an die Katastrophe glauben und lauschen gebannt auf alle Arten der Unheilsverkündung.

      Sonntag, 16.12.12
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Geht es nach den Prognosen des Mayakalenders und esoterischer Apokalyptiker, wird es am 21. Dezember 2012 ziemlich ungemütlich: An diesem Tag steht nämlich der Weltuntergang bevor. Neben der Kollision mit dem Planeten Nibiru, sagt man einen Polsprung, eine Erdmantelverschiebung und den Ausbruch des Supervulkans unter dem Yellowstone-Park voraus. Nie ist einer der unzähligen, im Lauf der Zeit prophezeiten Untergänge tatsächlich eingetreten. Dennoch wollen Menschen immer wieder an die Katastrophe glauben und lauschen gebannt auf alle Arten der Unheilsverkündung.

       

      Die Dokumentation "Das Ende der Zukunft" geht der Frage nach: Was ist so faszinierend an der Apokalypse? Warum wird die Zukunft so gerne schwarzgemalt anstatt sie positiv zu sehen?

      Film von Wolfgang Stickler

      Wird geladen...
      Sonntag, 16.12.12
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2019