• 23.05.2018
      13:20 Uhr
      Das bayerische Jahrtausend 17. Jahrhundert: Ingolstadt | 3sat
       

      Ingolstadt ist seit 1472 Sitz der ersten bayerischen Universität. Von dort aus entwickeln sich ein Zentrum der Naturwissenschaften und der Wandel Bayerns zum konfessionell geprägten Staat.In Ingolstadt wird das neue öffentliche Recht gelehrt. Die hier ausgebildeten Beamten realisieren die Neuordnung des Finanzwesens und tiefgreifende Reformen in der Verwaltung nach dem Willen des Kurfürsten.Die Jesuiten beleben nicht nur das spirituelle Leben in den Pfarreien neu, unter ihnen sind auch die bedeutendsten Wissenschaftler der Zeit.Seit 1618 tobt der Dreißigjährige Krieg in Europa, in dem Ingolstadt als schwer umkämpfte, aber ...

      Mittwoch, 23.05.18
      13:20 - 14:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ingolstadt ist seit 1472 Sitz der ersten bayerischen Universität. Von dort aus entwickeln sich ein Zentrum der Naturwissenschaften und der Wandel Bayerns zum konfessionell geprägten Staat.In Ingolstadt wird das neue öffentliche Recht gelehrt. Die hier ausgebildeten Beamten realisieren die Neuordnung des Finanzwesens und tiefgreifende Reformen in der Verwaltung nach dem Willen des Kurfürsten.Die Jesuiten beleben nicht nur das spirituelle Leben in den Pfarreien neu, unter ihnen sind auch die bedeutendsten Wissenschaftler der Zeit.Seit 1618 tobt der Dreißigjährige Krieg in Europa, in dem Ingolstadt als schwer umkämpfte, aber ...

       

      Film von Christian Lappe; Erstsendung 09.04.2012

      Dokumentation

      Erstsendung 09.04.2012

      Wird geladen...
      Mittwoch, 23.05.18
      13:20 - 14:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      • Infos drucken
      • iCal-Export
      • Senden
      • Teilen
      • Erinnerung einrichten Erinnern
      • Um eine Sendung vormerken zu können, müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren. Vormerken

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.04.2018