• 04.03.2018
      06:45 Uhr
      Con amore e gusto Die Geschichte der italienischen Küche | 3sat
       

      Cuscus in Sizilien, Ribollita in der Toscana und Agnolotti im Piemont: Die Dokumentation zeigt, was die italienische Küche trotz aller Unterschiede zusammenhält.

      Sonntag, 04.03.18
      06:45 - 07:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Cuscus in Sizilien, Ribollita in der Toscana und Agnolotti im Piemont: Die Dokumentation zeigt, was die italienische Küche trotz aller Unterschiede zusammenhält.

       

      Das Essen ist die große Leidenschaft der Italienerinnen und Italiener. Pellegrino Artusi, einer der berühmtesten Kochbuchautoren des Landes, hat mit seiner Rezeptsammlung die Einheit Italiens mehr gefestigt als alle Politiker zusammen.

      In Artusis Heimatstadt Forlimpopoli wird nach seinen Rezepten gekocht. Zur Kochschule der Casa Artusi pilgern Liebhaber der italienischen Küche aus der ganzen Welt. Carlo Petrini, der Gründer von Slow Food, ist überzeugt, dass seine Bewegung die italienische Küche gerettet hat. Die Supermarktkette Eataly hat aus der Philosophie von Slow Food ein lukratives Geschäft gemacht - von New York bis Tokio.

      Film von Annette Frei Berthoud; (aus der Reihe "NZZ Format")

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2018