• 04.04.2018
      06:05 Uhr
      British Virgin Islands Geschichten aus der Karibik | 3sat
       

      Die britischen Jungferninseln liegen ganz im Norden des Kleinen Antillen-Bogens, rund hundert Kilometer östlich von Puerto Rico. Der Archipel der Virgin Islands gehört zur Hälfte zu den USA; dies sind die U.S. Virgin Islands. Die andere Hälfte gehört zu Großbritannien. Die Filmautorin Kerstin Woldt besucht den Gouverneur, der heute noch die englische Königin in der Kronkolonie vertritt. Die Strände auf Tortola und den Schwesterinseln gehören zu den schönsten der Karibik. Kein Wunder, dass sich immer mehr Paare fürs Ja-Sagen am Strand entscheiden.

      Mittwoch, 04.04.18
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Die britischen Jungferninseln liegen ganz im Norden des Kleinen Antillen-Bogens, rund hundert Kilometer östlich von Puerto Rico. Der Archipel der Virgin Islands gehört zur Hälfte zu den USA; dies sind die U.S. Virgin Islands. Die andere Hälfte gehört zu Großbritannien. Die Filmautorin Kerstin Woldt besucht den Gouverneur, der heute noch die englische Königin in der Kronkolonie vertritt. Die Strände auf Tortola und den Schwesterinseln gehören zu den schönsten der Karibik. Kein Wunder, dass sich immer mehr Paare fürs Ja-Sagen am Strand entscheiden.

       

      Die britischen Jungferninseln liegen ganz im Norden des Kleinen Antillen-Bogens, rund hundert Kilometer östlich von Puerto Rico. Der Archipel der Virgin Islands gehört zur Hälfte zu den USA; dies sind die U.S. Virgin Islands. Die andere Hälfte gehört zu Großbritannien.

      Die Filmautorin Kerstin Woldt besucht den Gouverneur, der heute noch die englische Königin in der Kronkolonie vertritt. Die Strände auf Tortola und den Schwesterinseln gehören zu den schönsten der Karibik. Kein Wunder, dass sich immer mehr Paare fürs Ja-Sagen am Strand entscheiden.

      Auf der Hauptinsel Tortola ist im August die Zeit des Karnevals, der Feste und Paraden. Dabei wird die Abschaffung der Sklaverei im Jahr 1834 gefeiert.

      Wie auch auf anderen Karibikinseln wurde auf den Virgin Islands Plantagenwirtschaft mit Zuckerrohr und Baumwolle betrieben. Heute lebt die Bevölkerung vom Offshore-Banking und vom Tourismus. Ganz wichtig auf den Inseln: die Musik. Neben Steelband und Reggae ist das vor allem Fungi, eine Musikrichtung, die auf die Zeit der Sklaverei zurückgeht.

      Film von Kerstin Woldt

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 04.04.18
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.05.2018