• 15.08.2018
      22:40 Uhr
      Bauernopfer Thriller, Österreich/Deutschland 2010 | 3sat
       

      Für Biobauer Andi Gruber, alleinerziehender Vater seiner elfjährigen Tochter Lena, gerät in Existenznot, als sich herausstellt, dass seine Rinder mit Schadstoffen belastet sind und geschlachtet werden müssen. Er versucht er herauszufinden, was passiert ist und fährt zu Biochemiker Dr. Kroetz. Diesen findet er sterbend auf, tödlich verletzt durch ein Bolzenschussgerät. Mit Hilfe der jungen Wissenschaftlerin Silvie Kraus findet Andi heraus, dass offenbar ein ganzes Kartell aus Schlachthofbetreibern, Chemiekonzernen, Tierärzten und Politikern ohne Wissen der Bauern neuartige Impfstoffe an deren Viehbestand erproben...

      Mittwoch, 15.08.18
      22:40 - 00:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Für Biobauer Andi Gruber, alleinerziehender Vater seiner elfjährigen Tochter Lena, gerät in Existenznot, als sich herausstellt, dass seine Rinder mit Schadstoffen belastet sind und geschlachtet werden müssen. Er versucht er herauszufinden, was passiert ist und fährt zu Biochemiker Dr. Kroetz. Diesen findet er sterbend auf, tödlich verletzt durch ein Bolzenschussgerät. Mit Hilfe der jungen Wissenschaftlerin Silvie Kraus findet Andi heraus, dass offenbar ein ganzes Kartell aus Schlachthofbetreibern, Chemiekonzernen, Tierärzten und Politikern ohne Wissen der Bauern neuartige Impfstoffe an deren Viehbestand erproben...

       

      Für Biobauer Andi Gruber (Tobias Moretti), alleinerziehender Vater seiner elfjährigen Tochter Lena, bricht jäh die Welt zusammen, als sich herausstellt, dass seine Rinder mit Schadstoffen belastet sind und von Amts wegen geschlachtet werden müssen. Seine Existenz ist bedroht.

      Verzweifelt versucht er herauszufinden, um welche Schadstoffe es sich handelt und wie seine Rinder damit kontaminiert worden sein könnten. Er fährt zu Biochemiker Dr. Kroetz (Tilo Prückner) und findet diesen sterbend auf, tödlich verletzt durch ein Bolzenschussgerät. Da Andi am Tatort gesehen wurde, steht er unter Mordverdacht und wird gesucht.

      Nachdem er Tochter Lena bei seiner Schwester auf dem Nachbarhof in Sicherheit weiß, nimmt Andi den Kampf auf. Mit Hilfe der jungen Wissenschaftlerin Silvie Kraus (Bernadette Heerwagen) findet er heraus, dass offenbar ein ganzes Kartell aus Schlachthofbetreibern, Chemiekonzernen, Tierärzten und Politikern ohne Wissen der Bauern neuartige Impfstoffe an deren Viehbestand erproben und selbst vor Mord nicht zurückschrecken.

      Mit "Bauernopfer" ist es Regisseur Wolfgang Murnberger gelungen, ein brandaktuelles Thema in einen spannenden Thriller zu packen. Seit Jahren erschüttern Lebensmittelskandale das Vertrauen von Verbrauchern und bedrohen die Existenz von Landwirten und Lebensmittelproduzenten, zuletzt beim Dioxinskandal. Wer verfolgt welche Interessen und wem darf man eigentlich noch was glauben? Die Drehbuchautoren Uli Brée und Rupert Henning entwickeln die Story aus Sicht eines betroffenen Bauern, der Opfer einer Technologie wird, die keineswegs Sciencefiction ist. Die Rolle des Bauern füllt Tobias Moretti glänzend aus, eine absolut glaubhafte Figur, die aus dem wahren Leben schöpft - Moretti bewirtschaftete einen eigenen Bergbauernhof.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 15.08.18
      22:40 - 00:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2018