• 26.03.2018
      13:15 Uhr
      Balkan Nostalgie-Express (1/2) Film von Alexander Schweitzer | 3sat
       

      Die zweiteilige Reisereportage begleitet eine Gruppe von Eisenbahnfreunden auf ihrer Fahrt durch Südosteuropa. Im Balkan-Nostalgie-Express geht es durch Serbien und Bulgarien. Von Belgrad aus durchqueren Alexander Schweitzer und sein Team Serbien und sehen eine der letzten Dampflokomotiven des Landes. Außerdem erfahren sie, was es mit der Lok "Kennedy" auf sich hat.In Bulgarien lernen sie die Hauptstadt Sofia kennen, genauso wie einen Heizer, der auf der beeindruckenden Transbalkan-Strecke seiner Dampflokomotive eine Liebeserklärung macht.

      Montag, 26.03.18
      13:15 - 14:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Die zweiteilige Reisereportage begleitet eine Gruppe von Eisenbahnfreunden auf ihrer Fahrt durch Südosteuropa. Im Balkan-Nostalgie-Express geht es durch Serbien und Bulgarien. Von Belgrad aus durchqueren Alexander Schweitzer und sein Team Serbien und sehen eine der letzten Dampflokomotiven des Landes. Außerdem erfahren sie, was es mit der Lok "Kennedy" auf sich hat.In Bulgarien lernen sie die Hauptstadt Sofia kennen, genauso wie einen Heizer, der auf der beeindruckenden Transbalkan-Strecke seiner Dampflokomotive eine Liebeserklärung macht.

       

      Die zweiteilige Reisereportage begleitet eine Gruppe von Eisenbahnfreunden auf ihrer Fahrt durch Südosteuropa. Im Balkan-Nostalgie-Express geht es durch Serbien und Bulgarien.

      Für viele sind diese Länder noch immer ein weißer Fleck auf der Landkarte. Von Belgrad aus durchqueren Alexander Schweitzer und sein Team Serbien und sehen eine der letzten Dampflokomotiven des Landes. Außerdem erfahren sie, was es mit der Lok "Kennedy" auf sich hat.In Bulgarien lernen sie die Hauptstadt Sofia kennen, genauso wie einen Heizer, der auf der beeindruckenden Transbalkan-Strecke seiner Dampflokomotive eine Liebeserklärung macht.

      Von dort führt der Weg weiter zur "touristischen Perle des Zentralbalkans", der einstigen Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reiches: Veliko Tarnovo. Die erste Etappe dieser Reise endet auf der einzigen Schmalspurbahn der Bulgarischen Staatsbahn mit 760 Millimiter Spurweite im Rhodopengebirge.

      Die Spannweite der Eisenbahn-Romantik-Themen reicht von nostalgisch über technisch bis historisch und aktuell. Gezeigt werden Züge, Strecken und Modelleisenbahnen.

      Film von Alexander Schweitzer; (aus der ARD-Reihe "Eisenbahn-Romantik")

      Dokumentation

      Erstsendung 19.04.2014

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.08.2018