• 08.11.2020
      22:30 Uhr
      Böses Erwachen Fernsehfilm Österreich / Deutschland 2009 | 3sat
       

      Eine Villa im Grünen, Erfolg im Beruf: Birgit ist erfüllt - bis sie entdeckt, dass ihr Mann Frederik sie betrügt. In einem Wutanfall stürzt sie ihn aus dem Hochhausfenster seines Liebesnestes. Zur gleichen Zeit verwickelt Frederiks Geliebte Ilona ihren unberechenbaren Ehegatten in einen Unfall, bei dem dieser stirbt. Um straffrei zu bleiben, schließen die beiden Frauen einen Pakt. Doch sie haben die Rechnung ohne Frederik gemacht.

      Sonntag, 08.11.20
      22:30 - 00:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 23:35

      Eine Villa im Grünen, Erfolg im Beruf: Birgit ist erfüllt - bis sie entdeckt, dass ihr Mann Frederik sie betrügt. In einem Wutanfall stürzt sie ihn aus dem Hochhausfenster seines Liebesnestes. Zur gleichen Zeit verwickelt Frederiks Geliebte Ilona ihren unberechenbaren Ehegatten in einen Unfall, bei dem dieser stirbt. Um straffrei zu bleiben, schließen die beiden Frauen einen Pakt. Doch sie haben die Rechnung ohne Frederik gemacht.

       

      Stab und Besetzung

      Ilona Weber Nina Proll
      Frederik Amberg Uwe Ochsenknecht
      Birgit Amberg Lisa Martinek
      Solveig Jablonski Sophie Rois
      Daniel Cerny Max von Thun
      Jürgen Weber Johannes Krisch
      Pensionist   Branko Samarovski
      Regie Urs Egger
      Buch Detlef Michel

      "'Böses Erwachen' wandert zwischen verschiedenen Genres und Subgenres - zwischen Krimi, Komödie und Comedy of Manners. Es reizte mich an dem Film besonders, dass die menschlichen Abgründe, die sich da auftun, durch einen liebevoll humoristischen und mitunter etwas bösartigen Blick betrachtet und die Figuren nicht ganz so ernst genommen werden. Vielleicht liegt darin sogar ein Trost", so Regisseur Urs Egger.

      Eine emotionale Achterbahnfahrt für Nina Proll, Lisa Martinek und Uwe Ochsenknecht. Zur Gänze in Wien gedrehte Mischung aus Krimi und schwarzer Komödie.

      Wird geladen...
      Sonntag, 08.11.20
      22:30 - 00:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 23:35

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.08.2022