• 02.05.2018
      10:15 Uhr
      Anne Will Erst Macron, dann Merkel - wer hat mehr bei Trump erreicht? | 3sat
       

      Nach den Besuchen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei US-Präsident Donald Trump diskutiert Anne Will mit ihren Gästen über die Ergebnisse. Heutige Gäste:

      • Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie
      • Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI)
      • Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Deutschen Bundestages
      • Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des "Spiegel"-Hauptstadtbüros
      • John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland

      Mittwoch, 02.05.18
      10:15 - 11:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Nach den Besuchen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei US-Präsident Donald Trump diskutiert Anne Will mit ihren Gästen über die Ergebnisse. Heutige Gäste:

      • Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie
      • Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI)
      • Jürgen Trittin (Bündnis 90/Die Grünen), Mitglied des Deutschen Bundestages
      • Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des "Spiegel"-Hauptstadtbüros
      • John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland

       

      Anne Will diskutiert mit ihren Gästen über politische Prozesse, wirtschaftliche Zusammenhänge und gesellschaftliche Trends. Sie bietet Gästen und Zuschauern die Plattform für eine gesellschaftspolitische Meinungsbildung: relevant und lebensnah.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2018