• 24.03.2018
      10:15 Uhr
      Anima - André Hellers Paradies in Marrakesch 3sat
       

      Marrakesch ist seit jeher für seine Gärten und Plantagen bekannt. Im wasserreichen, fruchtbaren Ourika-Tal hat André Heller seine Vorstellung eines "Paradiesgartens" verwirklicht.Im Frühjahr 2016 wurde "Anima" der Öffentlichkeit präsentiert: Ein sieben Hektar großer Garten auf dem Gelände einer ehemaligen Rosenfarm, in dem kostbare, alte Pflanzen und vor dem Aussterben bedrohte Tiere eine neue Heimat finden.Der Film stellt den Garten vor und geht den Fragen nach ökologischem Gleichgewicht, Wasserknappheit und der Rolle Europas in Afrika nach.

      Samstag, 24.03.18
      10:15 - 10:35 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      VPS 10:10

      Marrakesch ist seit jeher für seine Gärten und Plantagen bekannt. Im wasserreichen, fruchtbaren Ourika-Tal hat André Heller seine Vorstellung eines "Paradiesgartens" verwirklicht.Im Frühjahr 2016 wurde "Anima" der Öffentlichkeit präsentiert: Ein sieben Hektar großer Garten auf dem Gelände einer ehemaligen Rosenfarm, in dem kostbare, alte Pflanzen und vor dem Aussterben bedrohte Tiere eine neue Heimat finden.Der Film stellt den Garten vor und geht den Fragen nach ökologischem Gleichgewicht, Wasserknappheit und der Rolle Europas in Afrika nach.

       

      Film von Andrea Schurian; Erstsendung 11.04.2016

      Dokumentation

      Erstsendung 11.04.2016

      Wird geladen...
      Samstag, 24.03.18
      10:15 - 10:35 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      VPS 10:10

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2018