• 15.07.2018
      09:45 Uhr
      Alle Sehnsucht dieser Erde Fernsehfilm Deutschland 2009 | 3sat
       

      Versicherungsdetektivin Pat Wilson arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich für einen multinationalen Konzern. Ihr Chef Dr. Giesel setzt sie auf einen gewissen Jan Hansen an, der den Konzern um einen zweistelligen Millionenbetrag betrogen hat und seither unauffindbar ist. Pat vermutet, dass Hansen unter falschem Namen in Thailand lebt, und verfolgt seine Spur bis in die Klinik des Schönheitschirurgen Prof. Narong. Hier lernt sie den charmanten Mr. Miller kennen, der offenbar mehr weiß, als er zugibt. Bei einem gemeinsamen Abendessen kommen die beiden sich näher. Als Miller tags darauf erschossen wird, ist Pat zutiefst geschockt.

      Sonntag, 15.07.18
      09:45 - 11:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Versicherungsdetektivin Pat Wilson arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich für einen multinationalen Konzern. Ihr Chef Dr. Giesel setzt sie auf einen gewissen Jan Hansen an, der den Konzern um einen zweistelligen Millionenbetrag betrogen hat und seither unauffindbar ist. Pat vermutet, dass Hansen unter falschem Namen in Thailand lebt, und verfolgt seine Spur bis in die Klinik des Schönheitschirurgen Prof. Narong. Hier lernt sie den charmanten Mr. Miller kennen, der offenbar mehr weiß, als er zugibt. Bei einem gemeinsamen Abendessen kommen die beiden sich näher. Als Miller tags darauf erschossen wird, ist Pat zutiefst geschockt.

       

      Die attraktive Singlefrau Pat Wilson (Christine Neubauer) arbeitet seit vielen Jahren sehr erfolgreich als Versicherungsdetektivin, die bislang jeden Fall hat lösen können. Nun setzt Dr. Giesel (Michael Mendl), Vorstandsvorsitzender eines internationalen Versicherungskonzerns, sie auf einen gewissen Jan Hansen an. Der ehemalige Finanzberater hat den Konzern um einen zweistelligen Millionenbetrag erleichtert und ist seither wie vom Erdboden verschluckt.

      Pat vermutet, dass er mit neuer Identität in Thailand lebt. Die Spur führt zu dem renommierten Schönheitschirurgen Prof. Narong (Chayanunt Budsarakamwong). Hier lernt Pat den charmanten Mr. Miller (Erol Sander) kennen, der sich als idealistischer Sponsor vorstellt. Er unterstützt Narongs Klinik für plastische Chirurgie, in der vorwiegend missgebildete Kinder behandelt werden. Pat spürt, dass dieser mysteriöse Miller sie auf Hansens Spur führen könnte, und verabredet sich mit ihm zu einem Candle-Light-Dinner. Beide sind sich auf Anhieb sympathisch und verbringen eine romantische Nacht miteinander. Umso größer ist Pats Entsetzen, als Miller tags darauf vor ihren Augen erschossen wird.

      Ihre Trauer währt jedoch nicht lange, denn kurze Zeit später trifft sie Miller wieder unter den Lebenden an. Er gibt sich nun als Jan Hansen zu erkennen und klärt Pat über die Hintergründe der Ereignisse auf: Giesel sollte seine Ermordung inszenieren. Die Akte Hansen wäre damit abgeschlossen und der vermeintlich Tote könnte inkognito ein neues Leben beginnen. Für den Fall, dass Giesel tatsächlich auf ihn schießen lassen würde, hatte Hansen vorsorglich eine kugelsichere Weste angelegt. Doch Giesel findet schnell heraus, dass er getäuscht wurde, und setzt die skrupellose Lin Hong (Sherry Phungprasert) auf das Paar an. Eine mörderische Hatz beginnt.

      Wolf Gremm schrieb das Buch und inszenierte die spannende und aktionsreiche Agentengeschichte mit Christine Neubauer und Erol Sander vor der exotischen Kulisse Thailands. Charakterkopf Michael Mendl verleiht dem zwielichtigen Versicherungsboss Dr. Giesel Format. In den weiteren Rollen sind die thailändischen Darsteller Nirut Sirichanya, Chayanunt Budsarakamwong und Sherry Phungprasert zu sehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 15.07.18
      09:45 - 11:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2018