• 08.01.2021
      01:10 Uhr
      Albtraum Südafrika - Weiße Farmer fliehen 3sat
       

      1990 wurde Nelson Mandela aus der Haft entlassen. Er träumte von einer "Regenbogennation, im Frieden mit sich selbst und der Welt". Heute sind Überfälle und Morde Alltag in Südafrika.Weiße Farmer fühlen sich besonders bedroht. Wer kann, verlässt das Land. Reporter Simon Christen besuchte Rolf Bill auf seiner Farm nahe Johannesburg, die er vielleicht schon bald verlassen muss.Der inzwischen 73-jährige Rolf Bill hatte schon als Kind von einem eigenen Bauernhof geträumt. 1970 wanderte er von der Ostschweiz nach Südafrika aus und wurde schließlich Farmer. Heute leben er und seine Frau Bessie in ständiger Angst, denn die Gewalt hat ...

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 08.01.21
      01:10 - 01:45 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      1990 wurde Nelson Mandela aus der Haft entlassen. Er träumte von einer "Regenbogennation, im Frieden mit sich selbst und der Welt". Heute sind Überfälle und Morde Alltag in Südafrika.Weiße Farmer fühlen sich besonders bedroht. Wer kann, verlässt das Land. Reporter Simon Christen besuchte Rolf Bill auf seiner Farm nahe Johannesburg, die er vielleicht schon bald verlassen muss.Der inzwischen 73-jährige Rolf Bill hatte schon als Kind von einem eigenen Bauernhof geträumt. 1970 wanderte er von der Ostschweiz nach Südafrika aus und wurde schließlich Farmer. Heute leben er und seine Frau Bessie in ständiger Angst, denn die Gewalt hat ...

       

      Reportage von Simon Christen; (aus der SRF-Reihe "Reporter"); Erstsendung 26.08.2020

      Reportage

      Erstsendung 26.08.2020

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 08.01.21
      01:10 - 01:45 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2021