• 02.05.2018
      01:50 Uhr
      Aerosmith: Rocks Donington Konzert beim Download Festival, Castle Donington, Großbritannien, 2014 | 3sat
       

      Am 15. Juni 2014 rocken Aerosmith England. Im Rahmen ihrer Europatour spielen sie als Headliner des dreitägigen "Download-Festivals" und begeistern das Publikum mit ihren großen Hits. Gitarrist Joe Perry: "Gegen Ende unserer Tour spielten wir in Donington. Das Wetter war ordentlich, das richtige Publikum war am richtigen Platz, und wir waren gut aufeinander eingespielt. Es war eine besondere Show." Schwarzmarkt-Tickets kosten über 600 Euro.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 02.05.18
      01:50 - 02:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

      Am 15. Juni 2014 rocken Aerosmith England. Im Rahmen ihrer Europatour spielen sie als Headliner des dreitägigen "Download-Festivals" und begeistern das Publikum mit ihren großen Hits. Gitarrist Joe Perry: "Gegen Ende unserer Tour spielten wir in Donington. Das Wetter war ordentlich, das richtige Publikum war am richtigen Platz, und wir waren gut aufeinander eingespielt. Es war eine besondere Show." Schwarzmarkt-Tickets kosten über 600 Euro.

       

      Seit 45 Jahren im Geschäft, sind Aerosmith neben den Rolling Stones die letzten Rock-Dinosaurier. Ihre Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame und Hits wie "Dream On" oder "I Don´t Want to Miss a Thing" haben sie unsterblich gemacht, obwohl der nachgesagte exzessive Drogenkonsum von Sänger Steven Tyler und Gitarrist Joe Perry, den sogenannten "Toxic Twins", immer Gefahr bedeutet. "Ich setze mich mindestens vier Stunden am Tag hin und denke über neue Songs nach", verriet Steven Tyler unlängst der "Bild"-Zeitung. "Da ist nichts Glamouröses dran. Wenn die Scheinwerfer aus sind, hat der Rockstar Pause. Dann sitze ich nach dem Songschreiben am liebsten mit Freunden auf der Terrasse und rede Unsinn. Also ganz normal." Angesprochen auf seine Vorbilder, räumt Tyler ein: "Ich bin ein klassischer Abgucker! Was Erfolg hat, wird uns täglich von den Medien vorexerziert. Das habe ich schon als kleiner Junge begriffen. Ich habe die Körpersprache berühmter Leadsänger im TV studiert, bis ich jeden Ausraster vor dem Spiegel perfekt drauf hatte. Das ziehe ich bis heute durch. Aerosmith sind ein Ballett, ich bin die Ballerina. Und ich mache weiter, bis ich umfalle, denn ich bin mit der Bühne verheiratet."

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2018