• 21.10.2011
      19:20 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin - Moderation: Tina Mendelsohn, Enrico Strathausen | 3sat
       

      Themen:

      • Welt-Tag des Stotterns
      • Die Radiosendung "Schöner Stottern"
      • Der Stotterer Heinrich von Kleist
      • Alexander der Große im Louvre
      • News
      • Hörbuch-Tipp: Hans Fallada: "Jeder stirbt für sich allein"

      Freitag, 21.10.11
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Welt-Tag des Stotterns
      • Die Radiosendung "Schöner Stottern"
      • Der Stotterer Heinrich von Kleist
      • Alexander der Große im Louvre
      • News
      • Hörbuch-Tipp: Hans Fallada: "Jeder stirbt für sich allein"

       

      Enrico Strathausen ist einer von 800.000 Stotternden in Deutschland. Gemeinsam mit seinem Stotter-Kollegen, dem Lyriker Armin Steigenberger, moderiert er seit 2007 im Münchner freien Lokalradio "Lora" die Sendung "Schöner Stottern". Dort sollen Stotternde zu Wort kommen, denn genau das können viele Stotternde überhaupt nicht. Sie leiden, anders als andere Behinderte, unter der unsichtbaren Barriere, dass sie das, was sie gerade ausdrücken wollen, unendlich schwer aussprechen können. Deshalb haben sie auch keine Lobby.

      Anlässlich des Welt-Stotter-Tags am 22. Oktober widmet sich 3sat-"Kulturzeit" in einer Reihe von Beiträgen dem Stottern. Vorgestellt werden das Projekt und die Botschaft von "Schöner Stottern". Außerdem geht es um einen der größten deutschen Dichter: Heinrich von Kleist, dessen 200. Todestag Anlass für das aktuelle "Kleistjahr" ist, war ebenfalls Stotternder. Seine atemlosen Bandwurmsätze sowie die Essays "Über das Marionettentheater" und "Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden" sind für jeden Stotternden unmittelbar nachvollziehbar und halfen schon vielen von ihnen, sich selbst besser zu verstehen. "Kulturzeit"-Moderatorin Tina Mendelsohn führt gemeinsam mit Enrico Strathausen durch die Sendung.

      Das werktägliche Kulturmagazin mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. "Kulturzeit" bietet ergänzende Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen.

      Wird geladen...
      Freitag, 21.10.11
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2019