• 11.09.2011
      10:50 Uhr
      Die Küste der Tränen Eine Reise in die Tsunami-Region - Thema: "Schwarze Tage" | 3sat
       

      Zwei Wochen nach der Tsunami-Katastrophe in Japan im März 2011 bereiste Auslandsorrespondent und Japanologe Gert Anhalt das betroffene Gebiet. Der Film zeigt Bilder unglaublicher Verwüstungen und Menschen, die alles verloren haben.

      Sonntag, 11.09.11
      10:50 - 11:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Zwei Wochen nach der Tsunami-Katastrophe in Japan im März 2011 bereiste Auslandsorrespondent und Japanologe Gert Anhalt das betroffene Gebiet. Der Film zeigt Bilder unglaublicher Verwüstungen und Menschen, die alles verloren haben.

       

      Von Tokyo fuhr Gert Anhalt über die Stadt Iwaki am Rande der Fukushima-Evakuierungszone bis hinauf nach Miyagi und Iwate, in die von der verheerenden Flutwelle zerstörten Städte Kamaishi und Rikuzentakata. Viele der betroffenen Menschen geben aber im Angesicht des Unglücks nicht auf, sondern sind entschlossen, sich ihr Leben zurückzuholen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 11.09.11
      10:50 - 11:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.12.2018