• 04.06.2011
      09:15 Uhr
      Ich mach's! Bestatter/-in | EinsPlus
       

      800.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland. Um Verstorbene und deren Angehörigen kümmern sich Bestatter, wie Ralf Michal und seine Auszubildende Anna.

      Der Sender EinsPlus wurde am 30.09.2016 (23.59 Uhr) abgeschaltet.
      Samstag, 04.06.11
      09:15 - 09:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      800.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland. Um Verstorbene und deren Angehörigen kümmern sich Bestatter, wie Ralf Michal und seine Auszubildende Anna.

      Der Sender EinsPlus wurde am 30.09.2016 (23.59 Uhr) abgeschaltet.
       

      Die 24-jährige ist täglich mit Tod und Trauer konfrontiert. Doch Anna kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen. Stirbt ein Mensch, dann wird der Bestatter informiert. Viele Krankenhäuser und Altenheime in Schweinfurt sind Anna vertraut. Ruft die Polizei an, hat sie ein ungutes Gefühl. Mit den schrecklichen Eindrücken umzugehen, musste sie lernen. Das Gespräch mit Kollegen hilft ihr dabei. Überhaupt sind die Auszubildenden anfangs nie allein.

      Wie Anna auf dem schmalen Grad zwischen emotionaler Trauer und professioneller Beratung balancieren kann, lernt sie in der staatlichen Berufsschule Bad Kissingen. Zudem kommt sie auch zum Blockunterricht nach Münnerstadt, in das Bundeszentrum der Bestatter. Auf dem Lehrfriedhof lernen die Azubis auch das Ausheben eines Grabs.

      Nach dem Tod eines Menschen bleiben nur wenige Tage, bis er beerdigt werden muss. Anna und ihr Chef übernehmen auch organisatorische Aufgaben, gestalten Zeitungsanzeige und Sterbebild. Anna hat auch schon Bestattungen organisiert, bei denen Angehörige bunte Luftballons in den Himmel stiegen lassen. Manche lassen die Asche ihres Verstorbenen in Diamantform pressen und im Meer verstreuen. Eine Bestattung muss zum Verstorbenen und zu seinem Umfeld passen, erklärt Anna. Sie muss darauf achten, dass das Bestattungsrecht eingehalten wird.

      Wird geladen...
      Samstag, 04.06.11
      09:15 - 09:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2019