08.08.2018
20:00 Uhr
ARD Radiofestival 2018 Konzert MDR Kultur präsentiert Highlights vom 28. Rudolstadt-Festival

Das Konzert beginnt nach den Nachrichten um 20:04 Uhr.


Das Rudolstadt-Festival ist alljährlich die Bühne für hochkarätige Ensembles der Folk- und Weltmusik. MDR Kultur präsentiert ein Spektrum der interessantesten Konzerte: Zum Festivalauftakt stehen Yael Deckelbaum & The Mothers auf der Bühne und setzen ein politisches Statement für ein Miteinander von Israelis und Palästinensern. Mit Graham Nash und Steve Earle geben zwei Künstler, die Musikgeschichte als Singer/Songwriter und als Country-Rocker geschrieben haben, ihre Visitenkarte ab.


Mit der deutsch-iranischen Künstlerin Cymin Samawatie erhält die Verbindung von Weltmusik und Jazz 2018 den Deutschen Weltmusikpreis RUTH. Interessante Einblicke in ihre genreübergreifende Arbeit gibt das Konzert der Künstlerin. Estland ist 2018 Schwerpunktland beim Rudolstadt-Festival. Mari Kalkun wird die Repräsentantin ihres Heimatlandes in diesem Konzertabend sein. Ein Höhepunkt des Festivals ist jedes Jahr das Orchesterprojekt. 2018 trifft mit Curley Strings - Estland - auf die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt.


Curly Strings & Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt
Cyminology
Graham Nash
Mari Kalkun
Steve Earle & The Dukes
Yael Deckelbaum & The Mothers


Aufzeichnungen vom 5. bis 8. Juli 2018


Stereo