Radio bei ARD.de

16.05.2018

20:00 bis 21:00

NDR Kultur

Hörspiel

Séance Vocibus Avium

Von Wolfgang Müller

Regie: Wolfgang Müller
Mit Claudia Urbschat-Mingues
BR 2008
Mit dem Verschwinden einer Vogelart verstummt auch deren Gesang. Seit 1600 sind schätzungsweise 150 Vogelarten ausgestorben. Neben den Überresten in naturkundlichen Sammlungen in Form von Bälgern, Skeletten und Eiern existieren auch eine Anzahl zeitgenössischer wissenschaftlicher Beschreibungen. Nur sehr wenige dieser beinhalten jedoch Angaben zur Stimme eines Vogels. Wolfgang Müller rekonstruiert in seiner "Séance Vocibus Avium" die Sprache eines ausgestorbenen Vogels.


Von Wolfgang Müller
Regie: Wolfgang Müller
Mit Claudia Urbschat-Mingues
BR 2008
Mit dem Verschwinden einer Vogelart verstummt auch deren Gesang. Seit 1600 sind schätzungsweise 150 Vogelarten ausgestorben. Neben den Überresten in naturkundlichen Sammlungen in Form von Bälgern, Skeletten und Eiern existieren auch eine Anzahl zeitgenössischer wissenschaftlicher Beschreibungen. Nur sehr wenige dieser beinhalten jedoch Angaben zur Stimme eines Vogels. Wolfgang Müller rekonstruiert in seiner "Séance Vocibus Avium" die Sprache eines ausgestorbenen Vogels.


Bei twitter posten... Bei Facebook posten... Bei Google Bookmarks posten...