• 21.05.2018
      03:10 Uhr
      WM-Finale 1974: Deutschland - Niederlande Radio Bremen TV
       

      7. Juli 1974 in München. Anpfiff zum Traumfinale der Fußball-
      Weltmeisterschaft: Deutschland gegen Niederlande. Sekunden nach Spielbeginn drängt Cruyff in den Strafraum, wird von Hoeneß gefoult. Es gibt Elfmeter: 1:0 durch Neeskens. Nach Hölzenbeins vermeintlicher "Schwalbe" verwandelt Breitner anschließend den Strafstoß zum 1:1. Zwei Minuten vor der Halbzeitpause folgt die Entscheidung: Flanke Bonhof, Müller stoppt den Ball mit dem Rücken zum Tor, dreht sich um sich selbst und schießt die Kugel ins Netz.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 21.05.18
      03:10 - 05:10 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      VPS 00:29
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      7. Juli 1974 in München. Anpfiff zum Traumfinale der Fußball-
      Weltmeisterschaft: Deutschland gegen Niederlande. Sekunden nach Spielbeginn drängt Cruyff in den Strafraum, wird von Hoeneß gefoult. Es gibt Elfmeter: 1:0 durch Neeskens. Nach Hölzenbeins vermeintlicher "Schwalbe" verwandelt Breitner anschließend den Strafstoß zum 1:1. Zwei Minuten vor der Halbzeitpause folgt die Entscheidung: Flanke Bonhof, Müller stoppt den Ball mit dem Rücken zum Tor, dreht sich um sich selbst und schießt die Kugel ins Netz.

       

      Das NDR Fernsehen zeigt dieses legendäre Finale in kompletter
      Länge mit Originalkommentar.

      Die lange WM-Nacht

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 21.05.18
      03:10 - 05:10 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      VPS 00:29
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.07.2018