• 07.12.2019
      14:00 Uhr
      Blickpunkt Sport Fußball 3. Liga live: 1. FC Magdeburg - FC Ingolstadt 04 | BR Fernsehen Mediathek
       
      • Kommentar: Philipp Eger
      • Zu Gast im Studio: Romain Bregerie (Ex-Spieler Ingolstadt und Magdeburg)
      • In der Halbzeit: Höhepunkte des Wintersport - Wochenendes.

      Moderation: Florian Eckl

      Samstag, 07.12.19
      14:00 - 15:58 Uhr (118 Min.)
      118 Min.
      Stereo HD-TV
      • Kommentar: Philipp Eger
      • Zu Gast im Studio: Romain Bregerie (Ex-Spieler Ingolstadt und Magdeburg)
      • In der Halbzeit: Höhepunkte des Wintersport - Wochenendes.

      Moderation: Florian Eckl

       

      Ein Sieg gegen den 1. FC Magdeburg steht ganz oben auf dem Wunschzettel des FC Ingolstadt. Gemeinsam sind die beiden Klubs im Sommer aus der 2. Liga abgestiegen, und bislang kann sich Ingolstadt in Liga 3 besser behaupten als der Konkurrent. Aber in der Bilanz fehlt noch ein Sieg gegen Magdeburg: Erst zweimal überhaupt trafen beide Vereine aufeinander, in der gemeinsamen Abstiegs-Saison der 2. Liga. Ein Unentschieden (1:1) und ein knapper Magdeburger Sieg (1:0) stehen seither zu Buche – nun ist Ingolstadt gefordert, die Bilanz auszugleichen. Allerdings ist Magdeburgs Defensive schwer zu überwinden, hat in 17 Spielen erst 15 Gegentore kassiert – Liga-Bestwert. Für einen Erfolg braucht Ingolstadt also mehr Präzision in der Offensive als zuletzt und Konzentration in der Defensive.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2019