• 24.10.2020
      08:15 Uhr
      neuneinhalb Ab in den Süden - Die weite Reise der Zugvögel | Das Erste Mediathek
       

      Wieso fliegen Zugvögel im Herbst weg - und wohin zieht es sie? Das möchte neuneinhalb-Reporterin Mona wissen und trifft den Vogelexperten Thorsten in der Diepholzer Moorniederung. Gemeinsam wollen sie einen besonders beeindruckenden Zugvogel beobachten – den Kranich! Denn jedes Jahr vor dem Winter versammeln sich hier tausende Kraniche vor ihrem Weiterflug in den Süden.

      Außerdem besucht Mona Jungforscher*innen, die Amseln mit einzigartigen Sendern ausstatten. Die kleinen GPS-Rucksäcke verbinden die Zugvögel mit der Internationalen Raumstation, der ISS, im All! Warum sie das tun? Das und mehr zeigt diese Folge neuneinhalb!

      Samstag, 24.10.20
      08:15 - 08:25 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Wieso fliegen Zugvögel im Herbst weg - und wohin zieht es sie? Das möchte neuneinhalb-Reporterin Mona wissen und trifft den Vogelexperten Thorsten in der Diepholzer Moorniederung. Gemeinsam wollen sie einen besonders beeindruckenden Zugvogel beobachten – den Kranich! Denn jedes Jahr vor dem Winter versammeln sich hier tausende Kraniche vor ihrem Weiterflug in den Süden.

      Außerdem besucht Mona Jungforscher*innen, die Amseln mit einzigartigen Sendern ausstatten. Die kleinen GPS-Rucksäcke verbinden die Zugvögel mit der Internationalen Raumstation, der ISS, im All! Warum sie das tun? Das und mehr zeigt diese Folge neuneinhalb!

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 24.10.20
      08:15 - 08:25 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.10.2020